Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Tübingen

Schnellstart

  • Abteilung 4
    02.06.2017
    B 312 Ortsumgehung Reutlingen (Scheibengipfeltunnel)
    Regierungspräsidium Tübingen veranstaltet am 30.07.2017 einen Tag der offenen Tür zum Scheibengipfeltunnel.

    ​Das Regierungspräsidium Tübingen veranstaltet am 30. Juli 2017 einen Tag der Offenen Tür zur B 312 Ortsumgehung Reutlingen (Scheibengipfeltunnel). Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger erhalten die Gelegenheit, den Straßentunnel und den parallel verlaufenden Flucht- und Rettungstunnel wenige Monate vor der Verkehrsfreigabe noch einmal begehen und einen Blick hinter die Kulissen werfen. Details zum Programm werden rechtzeitig bekannt gegeben.

    Die Arbeiten an der Ortsumgehung liegen im Zeitplan. Arbeitsschwerpunkte bilden zurzeit die betriebstechnische Ausstattung des Tunnels, Straßenbauarbeiten im Bereich des Süd- und Nordportals, die Herstellung der Lichtsignalanlagen am Efeu-Knoten im Norden und der Rampe am höhengleichen Anschluss am Südknoten. Bis zur voraussichtlichen Verkehrsfreigabe Ende Oktober / Anfang November 2017 werden außerdem noch Lärmschutzwände im Süden und Norden der Ortsumgehung hergestellt, die Beschilderung entsprechend der Straßenverkehrsordnung angebracht, die passiven Schutzeinrichtungen vervollständigt sowie Markierungen und Zäune hergestellt. Alleine in diesem Jahr werden noch Bundesgelder in Höhe von 14 Mio. € verbaut.

    Hinweis für die Redaktionen:
    Für Fragen zu dieser Pressemitteilung steht Ihnen Herr Dr. Steffen Fink, Pressereferent, Telefon: 07071/757-3076 zur Verfügung.
Symbolbild, Bacho Foto - Fotolia 

Pressestelle

Konrad-Adenauer-Straße 20
72072 Tübingen
Sekretariat: Gudrun Gauß
07071 757-3009
07071 757-3190
pressestelle@rpt.bwl.de

Pressesprecher Dirk Abel 

Dirk Abel
Pressesprecher
Telefon 07071 757-3005

Dr. Daniel Hahn
Stv. Pressesprecher
Telefon 07071 757-3078