Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Tübingen

Schnellstart

  • Abteilung 4
    07.09.2017
    B 312 Ortsumgehung Reutlingen
    Weitere Arbeiten vor der Verkehrsfreigabe des Scheibengipfeltunnels am 27. Oktober 2017

    ​Die Bauarbeiten an der B 312 Ortsumgehung von Reutlingen (Scheibengipfeltunnel) neigen sich dem Ende zu. Vor der Verkehrsfreigabe am 27. Oktober 2017 sind jedoch noch weitere Eingriffe in den Straßenverkehr erforderlich, um die neue Ortsumgehung an das bestehende Straßennetz anzuschließen.

    Im Norden am Efeuknoten und im Süden am Knoten Südbahnhof müssen vor der Verkehrsfreigabe neue Lichtsignalanlagen errichtet bzw. umgerüstet werden. Der Aufbau der Lichtsignalanlage beim Efeuknoten beginnt ab Montag, den 11. September 2017, und wird voraussichtlich bis in die Kalenderwoche 38 hinein dauern. Anschließend erfolgt bis 7. Oktober 2017 die Umrüstung der Lichtsignalanlage am Knoten Südbahnhof auf LED sowie die Errichtung der Lichtsignalanlage an der Auffahrtsrampe vom Tunnel kommend in Fahrtrichtung Reutlingen/Pfullingen. Hierbei wird der Verkehr in jeder Fahrtrichtung zeitweise auf eine Spur reduziert.
     
    Für die Erstellung der passiven Schutzeinrichtungen sind Fundamentarbeiten im Bereich des Südbahnhofs erforderlich. Die Arbeiten finden zeitgleich mit der Montage der Lichtsignalanlage statt und sind witterungsabhängig.
    Weiter ist es erforderlich, die Fahrbahnmarkierung im Bereich des Südbahnhofs in Fahrtrichtung Pfullingen an den Bestand anzupassen und auf die zukünftige geänderte Spuraufteilung auszurichten. Diese Markierungsarbeiten finden im Oktober kurz vor der Verkehrsfreigabe statt.
     
    Bei all diesen Arbeiten sind Eingriffe in den laufenden Verkehr erforderlich. Für die infolge der Bauarbeiten entstehenden Erschwernisse und Behinderungen werden die Verkehrsteilnehmer um Verständnis gebeten.
    Als weitere Arbeiten an der Ortsumgehung Reutlingen laufen derzeit die Fertigstellung der Wirtschaftswege und der Lärmschutzwand im Bereich des Nordportals. Im Süden findet die Montage und Verkabelung der letzten Wechselwegweiser sowie der statischen Wegweisung und die Aufstellung der Beschilderung nach der Straßenverkehrsordnung statt. Die Fertigstellung der betriebstechnischen Ausstattung im Tunnel läuft parallel hierzu weiter.
     
    Informationen zu den Sperrungen und Umleitungen können jeweils aktuell im Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de abgerufen werden.
     
    Hinweis für die Redaktionen:
    Für Fragen zu dieser Pressemitteilung steht Ihnen Herr Abel, Pressesprecher, Telefon: 07071 757-3005, gerne zur Verfügung.
Symbolbild, Bacho Foto - Fotolia 

Pressestelle

Konrad-Adenauer-Straße 20
72072 Tübingen
Sekretariat: Gudrun Gauß
07071 757-3009
07071 757-3190
pressestelle@rpt.bwl.de

Pressesprecher Dirk Abel 

Dirk Abel
Pressesprecher
Telefon 07071 757-3005

Dr. Daniel Hahn
Stv. Pressesprecher
Telefon 07071 757-3078