Aktuelle Meldung

Aktuelle Fragen und Hinweise anlässlich der Situation in der Ukraine

Blau-gelbe Flagge

Ukrainische Flagge

Alle Informationen und Hinweise zur Ukraine-Krise finden Sie gesammelt auf den Websites des Staatsministeriums Baden-Württemberg:

Übersichtsseit Ukraine-Krise

  

Informationen zur Ukraine-Krise

  

Erste Informationen zu aufnahme-, leistungs- und aufenthaltsrechtlichen Fragen rund um die Ukraine. Angesichts der insgesamt dynamischen Situation werden diese Informationen immer wieder aktualisiert. Änderungen – auch im Hinblick auf die rechtliche Bewertung – sind daher ausdrücklich vorbehalten.

  

Informationsportal des Landes Baden-Württemberg

  

FAQs des Landes Baden-Württemberg

Aktuelle Hinweise des Ministeriums der Justiz und für Migration Baden-Württemberg

Sie möchten Geflüchteten aus der Ukraine helfen?

  

Bevölkerungsschutz

  

Angesichts der aktuellen Lage in der Ukraine mehren sich Anfragen zum Zivilschutz und Schutzräumen in Deutschland sowie zur Jodtabletteneinnahme und nuklearen Sicherheit. Anbei finden Sie weiterführende Informationen für Ihre Fragen:

  

Hinweise zu Zivilschutz und Schutzräumen in Deutschland

Hinweise zur Einnahme von Jodtabletten in Zusammenhang mit den Ereignissen in der Ukraine

Hinweise zur Situation in der Ukraine hinsichtlich nuklearer Sicherheit und Strahlenschutz

 

Kita, Schule, Sport und Kultur

  

Informationen des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg für Flüchtende aus der Ukraine und Helfende

Pressestelle

Konrad-Adenauer-Straße 20
72072 Tübingen
Sekretariat: Gudrun Gauß
07071 757-3009
07071 757-3190
pressestelle@rpt.bwl.de

Dirk Abel
Dirk Abel
Pressesprecher
Katrin Rochner
Pressesprecherin
Naomi Krimmel
Naomi Krimmel
Soziale Medien