Pressemitteilung

B 297, Pliezhausen bis Reutlingen-Mittelstadt

Man sieht die B 297 zwischen Pliezhausen und Reutlingen Mittelstadt

B 297 zwischen Pliezhausen und Reutlingen Mittelstadt

Fahrbahndeckenarbeiten ab Freitag, 22. April 2022 unter Vollsperrung der B 297.

Ab Freitag, 22. April 2022 erfolgt die Sanierung der Fahrbahn auf der B 297 zwischen Pliezhausen und Reutlingen-Mittelstadt, Anschluss L 374, im Bereich des Einmündungsbereichs der Bachstraße in die B 297. Während des Gewährleistungszeitraums sind Schäden an der Fahrbahndecke aufgetreten, die durch das ausführende Unternehmen der vorangegangenen Fahrbahndeckenerneuerung instandgesetzt werden. Für Sonntag, 24. April 2022 ist die Fertigstellung der Arbeiten geplant. Für die Ausführung ist eine Vollsperrung der B 297 erforderlich.

Umleitung

Um die Arbeiten innerhalb von drei Tagen umzusetzen zu können, ist eine Sperrung der B 297 am Freitag, 22. April 2022 ab ca. 8:30 Uhr notwendig. Ab Freitag, 22. April bis Sonntag, 24. April 2022 werden überörtliche Umleitungen in Fahrtrichtung Tübingen und Fahrtrichtung Nürtingen eingerichtet. Die Umleitungsführung erfolgt in Fahrtrichtung Tübingen ab Neckartailfingen über die B 312 bis zum Anschluss der L 378a, Bräuchleknoten, westlich von Metzingen. Von dort über die L 378a - K 6720 nach Rommelsbach und weiter über die L 378 nach Oferdingen bis zur B 297 bei Pliezhausen. Die Fahrtrichtung Nürtingen wird in umgekehrter Reihenfolge umgeleitet.

Kosten

Die Kosten der Maßnahme trägt im Rahmen der Gewährleistungspflicht das seinerzeit ausführende Bauunternehmen.

Pressestelle

Konrad-Adenauer-Straße 20
72072 Tübingen
Sekretariat: Gudrun Gauß
07071 757-3009
07071 757-3190
pressestelle@rpt.bwl.de

Dirk Abel
Dirk Abel
Pressesprecher
Katrin Rochner
Pressesprecherin
Naomi Krimmel
Naomi Krimmel
Soziale Medien