Pressemitteilung

B 311 Ortsumfahrung Unlingen

K 7588 von Unlingen nach Daugendorf wird ab Mittwoch, 27. Juli bis voraussichtlich Anfang November 2016 voll gesperrt

​Im Zuge der laufenden Bauarbeiten für die Ortsumgehung Unlingen wird die K 7588 von Unlingen nach Daugendorf ab Mittwoch, dem 27. Juli 2016, bis voraussichtlich Anfang November 2016 voll gesperrt.

Zur Anpassung der K 7588 an die neue Straßenführung der B 311 werden umfangreiche Erdarbeiten zur Herstellung der Brückendämme durchgeführt und anschließend der Straßenoberbau und die Asphaltschichten in die Kreisstraße eingebaut. Zugleich wird die Radwegverbindung zwischen Unlingen und Daugendorf hergestellt. Nach dem Aufstellen der neuen Straßenbeschilderung, dem Einbau der Leitpfosten und Schutzplanken wird die K 7588 wieder für den Verkehr freigegeben.

 

Die überörtliche Umleitung ist ausgeschildert. Die landwirtschaftlichen Anliegergrundstücke sind über die Baustraßen erreichbar.

 

Das Regierungspräsidium bittet um Verständnis für die entstehenden Verkehrsbehinderungen.


Hinweis für die Redaktionen
Für Fragen zu dieser Pressemitteilung steht Ihnen Herr Dr. Steffen Fink, Pressereferent, Tel.: 07071 757-3076, gerne zur Verfügung.

Pressestelle

Konrad-Adenauer-Straße 20
72072 Tübingen
Sekretariat: Gudrun Gauß
07071 757-3009
07071 757-3190
pressestelle@rpt.bwl.de

Dirk Abel
Dirk Abel
Pressesprecher
Katrin Rochner, Pressesprecherin
Katrin Rochner
Pressesprecherin
Naomi Krimmel
Naomi Krimmel
Soziale Medien