Aktuelle Meldung

LANDWIRTSCHAFT: Leitlinien über Maßnahmen zur Verhinderung der Ansiedlung des Citrus Bark Cracking Viroid (CBCVd) im Tettnanger Hopfenanbaugebiet

Blick auf ein Hopfenfeld in Tettnang

Tettnanger Aromahopfen

Im Tettnanger Hopfenanbaugebiet wurde CBCVd bisher nicht nachgewiesen. Es wurden bisher keine symptomatischen Pflanzen beobachtet. Daher ist der Schutz des Tettnanger Hopfenanbaugebiet gegen eine CBCVd-Einschleppung von außerhalb von größter Bedeutung.

Zu den Leitlinien (pdf, 903 KB)

Pressestelle

Konrad-Adenauer-Straße 20
72072 Tübingen
Sekretariat: Gudrun Gauß
07071 757-3009
07071 757-3190
pressestelle@rpt.bwl.de

Dirk Abel
Dirk Abel
Pressesprecher
Katrin Rochner
Pressesprecherin
Naomi Krimmel
Naomi Krimmel
Soziale Medien