Pressemitteilung

PRESSEEINLADUNG: Naturschutzorientierte Regionalmarke „ALBGEMACHT“ geht an den Start

Präsentation der Marke „ALBGEMACHT“ am 07.03.2018 von 10:00 bis 12:00 Uhr bei der Hofmolkerei Schmid.

​Sehr geehrte Damen und Herren der Presse,

im Biosphärengebiet Schwäbische Alb entsteht derzeit mit ALBGEMACHT eine Regionalmarke, die im Kern die biologische Vielfalt in der Kulturlandschaft erhält und fördert. Unter der neuen Marke sollen Lebensmittel in einem modernen und aussagekräftigen Auftritt vereint und für Kunden sichtbar gemacht werden. Gleichzeitig wird auf den landwirtschaftlichen Flächen ein Beitrag zur biologischen Vielfalt durch die Landwirtschaft umgesetzt.

 

Beauftragt durch die Geschäftsstelle Biosphärengebiet Schwäbische Alb wurden erste Marketingmaterialien zur Vorstellung der Regionalmarke in der Öffentlichkeit erarbeitet. So entstanden ein Imagefilm, Postkarten und eine Mini-Website. Kern dieser Marketingmaterialien ist noch keine Produktwerbung, sondern eine Art Projektbericht, der verdeutlichen soll, dass sich einige regionale Erzeuger des Biosphärengebiets „auf den Weg gemacht haben“.

 

Vor dem Hintergrund der Vereinsgründung, der Fertigstellung erster Marketing-Materialien und zur Präsentation der Marke „ALBGEMACHT“ laden wir Sie

 

 

am Mittwoch, 07.03.2018, 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr,

Hofmolkerei Schmid, Ehinger Straße 49, 72525 Münsingen-Bremelau

 

sehr herzlich zu einem Pressetermin ein.

 

Wir haben folgenden Ablauf für diese Veranstaltung vorgesehen:

 

 Begrüßung
  Regierungspräsident Klaus Tappeser,
  Landrat Thomas Reumann,
  Bürgermeister Mike Münzing

 

• Vorstellung des Projekts „Biosphären-Produkte unter einem Dach“, der Regionalmarke, der Entwürfe und der Marketingmaterialien
  Rainer Striebel, Geschäftsstelle Biosphärengebiet Schwäbische Alb

 

• Vorstellung des Vereins Albgemacht e. V., der Ziele und der anstehenden Schritte
  Julian Schmid, Vorstand Albgemacht e. V.

 

• Vorstellung der ersten Mitgliedsbetriebe
  Hofmolkerei Schmid GmbH
  Weingärtnergenossenschaft Metzingen-Neuhausen eG
  Weingärtnergenossenschaft Hohenneuffen-Teck eG
  Metzgerei Oskar Zeeb GmbH
  Schäferei Kräuterlamm GbR
  Lichtensteiner Mühle GmbH
  REWE Südwest
  REWE Widmann Ehingen

 

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

gez.
Dirk Abel 

Pressestelle

Konrad-Adenauer-Straße 20
72072 Tübingen
Sekretariat: Gudrun Gauß
07071 757-3009
07071 757-3190
pressestelle@rpt.bwl.de

Dirk Abel
Dirk Abel
Pressesprecher
Katrin Rochner
Pressesprecherin
Naomi Krimmel
Naomi Krimmel
Soziale Medien