Pressemitteilung

Regierungspräsidium Tübingen beim Girls‘Day und Boys‘Day am 28. April mit dabei

#WirsindMITTENDRIN“: Spannende digitale Einblicke in eine vielseitige „Allround“-Behörde.

Das Bild zeig zwei Kolleginnen des Landesbetriebs Gewässer in Riedlingen

Kolleginnen des Landesbetriebs Gewässer in Riedlingen

Logo Girls'Day

Logo Girls'Day

Logo Boys'Day

Logo Boys'Day

In diesem Jahr präsentiert das Regierungspräsidium Tübingen am Girls‘Day / Boys‘Day ein abwechslungsreiches Programm für Mädchen und Jungen, die sich über Berufsbilder jenseits der Rollenklischees informieren wollen. Die Veranstaltung findet erneut online statt; eine Anmeldung ist erforderlich.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Regierungspräsidiums Tübingen stellen in einer digitalen Veranstaltung die bunte Mischung von Berufsbildern innerhalb einer Behörde vor:

Online- Girls‘Day am 28. April 2022 von 09:00 bis 12:30 Uhr

Bauzeichnerin, Bauingenieurin, Eichbeamtin, Ingenieurin im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik und Umwelttechnik, Wasserbauerin

Online- Boys‘Day am 28. April 2022 von 09:30 bis 12:30 Uhr

Amtstierarzt, Beamter im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst, Fachreferent/ Fachlehrer in der Schulabteilung

Eine gute Gelegenheit für Mädchen und Jungen der Klassen 5 bis 10, einen Einblick in spannende Berufsbilder jenseits von klassischen Geschlechterrollen zu bekommen. Interessierte Mädchen und Jungen können sich bis 12. April 2022 online unter www.girls-day.de / www.boys-day.de im „Girls‘Day Radar“ / „Boys‘Day Radar“ das Angebot des Regierungspräsidium Tübingen suchen und anmelden.

Auf dem Instagram- (@rptuebingen) und Facebookkanal (@rptuebingen) des Regierungspräsidiums Tübingen gibt es einen kurzen Videoeinblick, was die Schülerinnen und Schüler in diesem Jahr erwartet:

https://www.facebook.com/rptuebingen/videos/250988433896603/

Links zu den Angeboten:

https://www.girls-day.de/@/Show/regierungspraesidium-tuebingen/wirsindmittendrin-spannende-einblicke-in-eine-vielseitige-allround-behoerde

https://www.boys-day.de/@/Show/regierungspraesidium-tuebingen/wirsindmittendrin-spannende-einblicke-in-eine-vielseitige-allround-behoerde

Für Fragen steht Sabine Mecke unter bfc@rpt.bwl.de bzw. unter Telefonnummer 07071/757-3074 gerne zur Verfügung.

Hinweis für die Redaktionen:

Für Fragen zu dieser Pressemitteilung steht Ihnen Frau Martina Bitzer, Pressesprecherin, Tel.: 07071/757-3078, gerne zur Verfügung.

Pressestelle

Konrad-Adenauer-Straße 20
72072 Tübingen
Sekretariat: Gudrun Gauß
07071 757-3009
07071 757-3190
pressestelle@rpt.bwl.de

Dirk Abel
Dirk Abel
Pressesprecher
Katrin Rochner
Pressesprecherin
Naomi Krimmel
Naomi Krimmel
Soziale Medien