Aktuelle Meldung

Weltverbrauchertag 2022

„Verbraucherschutz ist eine der Kernaufgaben der Marktüberwachung im Regierungspräsidium Tübingen.“ (Stephan Czarnecki | Abteilungsleiter)

Wortwolke - zu sehen sind viele Wörter in bunten Farben zum Thema Verbraucherschutz

Wortwolke

Die Abteilung 11 des Regierungspräsidium Tübingen ist für ganz Baden-Württemberg im Non-Food Bereich für eine breite Palette von Themen im Verbraucherschutz tätig.

Wir kümmern uns beispielsweise um Sicherheitsbelange von Spielzeugen für Kinder, analysieren, ob Produkte bestimmte schädliche Stoffe enthalten und überprüfen, ob Maschinen und Schutzausrüstungen für Verbraucher*innen und Arbeitnehmer*innen sicher sind. Angesichts des Klimawandels und der stark steigenden Energiepreise wird neben sicherheitsrelevanten Themen auch die Energie- und Ressourceneffizienz von Produkten immer wichtiger. Auch hier sind wir aktiv! Die Energieverbrauchsangaben auf Produkten werden beispielsweise von uns kontrolliert. Diese sollen die Verbraucher*innen bei ihrer Entscheidung unterstützen und dazu animieren, sparsamere Produkte zu kaufen. Kund*innen sollen sich auf die Angaben verlassen können – das ist unser Ziel!

Um die Aufgaben des Verbraucherschutzes zu erfüllen, führt die Abteilung jedes Jahr tausende von Überprüfungen durch. Letztes Jahr waren es mehr als 9.000. Die Mängelquote betrug 25%. Dieses Jahr legen wir unseren Fokus beispielsweise auf Campinggaskartuschen, Blei und Cadmium in Modeschmuck, Toaster, Glätteisen und LED-Lampen.

  

Wer mehr über unseren Beitrag zu Verbraucherschutz erfahren möchte, kann sich gerne unter den folgenden Links informieren:

  

RP Tübingen | Abteilung 11 - Marktüberwachung | Ergebnisse der Marktüberwachung 2020/2021

  

Multimediale Projektwebsite | Beitrag der Abteilung 11 - Marktüberwachung

RP Tübingen | Abteilung 11 - Marktüberwachung | Ergebnisse und aktuelle Meldungen von A - Z

RP Tübingen | Abteilung 11 - Marküberwachung | Unsichere Produkte? So können Sie diese Melden

Pressestelle

Konrad-Adenauer-Straße 20
72072 Tübingen
Sekretariat: Gudrun Gauß
07071 757-3009
07071 757-3190
pressestelle@rpt.bwl.de

Dirk Abel
Leiter der Koordinierungs- und Pressestelle
Katrin Rochner
Stellv. Leiterin der Koordinierungs- und Pressestelle
Martina Bitzer
Pressesprecherin
Dr. Stefan Meißner
Pressesprecher für die Abteilung 7 - Schule und Bildung
Naomi Krimmel
Naomi Krimmel
Soziale Medien