Pressemitteilung

B 312, Neubau Kreisverkehr Kleinengstingen und Fahrbahndeckenerneuerung

Fahrbahndeckenerneuerung mit Walzen auf der B 312

Fahrbahndeckenerneuerung auf der B 312

Vollsperrung der B 312 erst ab Sonntagabend, 19. September 2021.

Im Zuge des Neubaus des Kreisverkehrs und der Fahrbahndeckenerneuerung hatte das Regierungspräsidium mit Pressemitteilung vom 9. September 2021 eine Vollsperrung der B 312 in Kleinengstingen ab Donnerstag, 16. September 2021 angekündigt. Aufgrund eines Defekts an der Asphaltmischanlage und der erforderlichen Reparaturarbeiten war es bislang nicht möglich, im derzeitigen Bauabschnitt die Fahrbahndeckschicht einzubauen. Der Einbau ist jetzt für Freitag, 17. September 2021 eingeplant. Dies führt dazu, dass die Vollsperrung für den nächsten Bauabschnitt der B 312 in Kleinengstingen erst am Sonntagabend, 19. September 2021 eingerichtet wird.

Hintergrundinformationen:

Informationen zu den Sperrungen und zur Umleitung können im Internet unter www.Verkehrsinfo-BW.de/Baustellen abgerufen werden.

Hinweis für die Redaktionen

Für Fragen zu dieser Pressemitteilung steht Ihnen Herr Dirk Abel,
Pressesprecher, Telefon: 07071/757-3005, gerne zur Verfügung.

Katrin Rochner
Leiterin der Koordinierungs- und Pressestelle
Jeanine Großkloß
Stellv. Leiterin der Koordinierungs- und Pressestelle
Naomi Krimmel
Naomi Krimmel
Ansprechpartnerin Soziale Medien
Matthias Aßfalg
Pressesprecher für die Abteilungen 2, 4, StEWK, SGZ
Dr. Stefan Meißner
Pressesprecher für die Abteilung 7
Sabrina Lorenz
Pressesprecherin für die Abteilungen 1, 3, 5, 10, 11