Buntgefärbte Pinsel

Bildende Kunst

Ihre Ansprechpartner für das Fach Bildende Kunst

Fachreferentin für Bildende Kunst

Erreichbarkeit

Die Fachreferenten des Referats 75 haben häufig Auswärtstermine. Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen per Mail an sie. 

Auskünfte kann auch die Referatsassistenz erteilen
07071 757-2128
 


SCHULKUNST-Programm

Koordination durch Lisa Rzehak
Info zum Programm SCHULKUNST (pdf, 73 KB)

Betreuungsteams für die Gebiete Albstadt, Biberach, Markdorf, Tübingen
Die Ansprechpartner für das SCHULKUNSTprogramm (pdf, 93 KB)


Aktuelles

Fachpraktisches Abitur Bildende Kunst

Die Aufgabenvorschläge müssen am Dienstag, 1. Februar 2022 am Regierungspräsidium Tübingen sein (Posteingang).

Zeitraum für die fachpraktische Prüfung 2022: 7. März 2022 bis 11. März 2022

Der Zeitraum für die Bewertung der fachpraktischen Prüfung 2022: 14. März 2022 bis 25. März 2022

Formular

Für die Aufgaben gibt es eine neue Aufgabenmatrix.
Ziel war ein selbsterklärender Aufbau und einepraxisnähere Benennung der Aspekte.
Dieses Formular ist für alle drei Schwerpunktthemen gleichermaßen zu benutzen

Formular fachpraktische Prüfung (pdf, 94 KB)
Protokoll der fachpraktischen Prüfung (xlsx, 17 KB)

„Hot Spot Kunst“ remixed & revitalised Kunst trotz(t) Corona - 5 Schulen aus dem Linzgau stellen aus:

  • Störck-Gymnasium Bad Saulgau
  • Gymnasium Mengen
  • Gymnasium BZM Markdorf
  • Staufer Gymnasium Pfullendorf
  • Studienkolleg St. Johann, Gymnasium, Aulendorf

Ausstellungsdauer: 23.09.2021 ‒ 29.07.2022

im REGIERUNGSPRÄSIDIUM TÜBINGEN

Abteilung 7 – Schule und Bildung
Konrad-Adenauer-Straße 40
72072 Tübingen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 09:00 – 11:30 Uhr
Montag bis Donnerstag: 14:00 – 15:30 Uhr
an Wochenenden und Feiertagen geschlossen

Es gelten die aktuellen Corona-Bestimmungen bei der Ausstellung.


​​Kursstufe und Abitur

Allgemeine Hinweise und Richtlinien

Ablauf der Abiturprüfung
Richtlinien zur fachpraktischen Prüfung 2022
Facherlass 2022
Korrekturrichtlinien 2022

Schriftliches Abitur Bildende Kunst 2022

Haupttermin: 26.04.2022
Nachtermin: 11.05.2022

Schriftliche Prüfung

nach der Erstkorrektur
nach der Zweitkorrektur
nach der Endbeurteilung




Schulen mit Kunstprofil

Das Profilfach Bildende Kunst bedeutet vor allem eine durchgehende Verstärkung des gestalterisch-praktischen Bereichs im Schulalltag der Schülerinnen und Schüler. 

Ab Klasse 5 erhalten die Schülerinnen und Schüler einen verstärkten Kunstunterricht. Die Schulen haben die Möglichkeit, eine Auswahl der Schülerinnen und Schüler zu treffen. Dabei sind Leistung und Arbeitsverhalten die entscheidenden Kriterien. Ab Klasse 8 wird das Profilfach Bildende Kunst zum Hauptfach. 

In Klasse 7 treffen die Schülerinnen und Schüler die Entscheidung, ob sie ab Klasse 8 (G8) das Profilfach Bildende Kunst als Hauptfach fortsetzen werden.

Schulen mit Profilfach Kunst im Bereich des Regierungspräsidiums Tübingen:

Biberach a. d. Riss: Wieland-Gymnasium
​​Ravensburg: Welfen-Gymnasium
Reutlingen: HAP-Grieshaber-Gymnasium im Bildungszentrum Nord
​​Rottenburg: Paul-Klee-Gymnasium
Tübingen: Geschwister-Scholl-Schule/Gymnasium
Ulm: Kepler-Gymnasium


Links

www.kunstunterricht.de informiert Sie über:
Gattungen, Epochen, Künstler, Quellen, Kunstunterricht, Kunstunterricht mit Computer, Hard- und Software, Didaktik, Ausbildung, Richtlinien

www.SCHULKUNST-bw.de​ informiert Sie über:
Ansprechpartner, Akademie Schloss Rotenfels, Aktuelles, Archiv, BDK-SCHULKUNST, Dokumentationszentrum SCHULKUNST, Jahresthemen, Kunstunterricht in BW, Kunst und Neue Medien, Publikationen, Service, Wettbewerbe