Beschusszeichen

Für Prüfungen ab dem 20.10.2014 werden nur die Zeichen der linken Spalte verwendet.

Prüfgegenstände mit den bisherigen Zeichen behalten ihre Gültigkeit.

Verwendet seit: 20.10.2014 

 

Verwendet bis: 20.10.2014
Ortszeichen Beschussamt Ulm

Ortszeichen Beschussamt Ulm    

Ortszeichen Beschussamt Ulm

15  oder  BFJahr des Beschusses oder verschlüsselt, A-K
(ohne J) entsprechend den Zahlen 0-9
 14  oder  BE 
Kennzeichnung nach bestandener Beschussprüfung   
Rückgabezeichen

Normaler Beschuss Normaler Beschuss - Adler mit N
Verstärkter Beschuss  
Schwarzpulverbeschuss  
Beschuss für flüssige oder gasförmige Gemische

Instandsetzungsbeschuss 

 

Freiwilliger Beschuss  
Böllerbeschuss 

Stahlschrotbeschuss  

Unbrauchbar gemachte Waffen(Dekorationswaffen) 

Kennzeichnung für Waffen bis 7,5 Joule
Bewegungsenergie des Geschosses

Zulassungszeichen der Physikalisch-Technischen
Bundesanstalt für Handfeuerwaffen, Schussapparate
und Einsteckläufe sowie nicht tragbare Geräte 
Zulassungszeichen der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt für bauartgeprüfte Schreckschuss-,
Reizstoff- und Signalwaffen 

Zulassungszeichen der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt für sonstige Waffen und Kartuschen-
munition mit Reizstoffen  

Prüfzeichen für Geräte