Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Abteilung 7 »Fachberater »Bildende Kunst
Fachberater der Abteilung 7
 - Schule und Bildung - des Regierungsbezirks Tübingen
1189_250 eigen FB Kunst DSC03761.jpg

Bildende Kunst

​​​​

Ihre Ansprechpartner für das Fach Bildende Kunst


Fachreferent für Bildende Kunst

Antje Müller
Telefon  07071 757-2050
EMail Antje.Mueller2@rpt.bwl.de​


Fachberater  

Anne Bösenberg
Gymnasium Weingarten
regionale Ansprechpartnerin für die Kreise Sigmaringen (außer Gammertingen), Aulendorf, Altshausen, Wilhelmsdorf, Überlingen und Salem

Tillmann Gäckle
Gymnasium Hechingen
regionaler Ansprechpartner für Zollern-Alb-Kreis, Gammertingen, Mössingen, Dußlingen, Rottenburg

Elisabeth Klass
Welfen-Gymnasium Ravensburg
regionale Ansprechpartnerin für die Kreise Ravensburg, Tettnang, Friedrichshafen, Markdorf und Meersburg

Lisa Rzehak
Anna-Essinger-Gymnasium Ulm
regionale Ansprechpartnerin für die Kreise Biberach, Ulm, Alb-Donau-Kreis und Münsingen

Antje Müller
Geschwister-Scholl-Gymnasium Tübingen
regionale Ansprechpartnerin für die Kreise Reutlingen (außer Münsingen) und Tübingen​​​​​


SCHULKUNST-Programm


​​Koordination durch Tillmann Gäckle


Betreuerteams bei den Staatlichen Schulämtern Albstadt, Biberach, Markdorf und Tübingen

​​Aktuelles

"Heimspiel" - 11 Gymnasien aus dem Raum Reutlingen / Tübingen stellen aus.

Im REGIERUNGSPRÄSIDIUM TÜBINGEN

Abteilung 7 – Schule und Bildung
Konrad-Adenauer-Straße 40
72072 Tübingen

Öffnungszeiten
Mo. bis Fr.: 8.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr
an Wochenenden und Feiertagen geschlossen 

​Schulen mit Kunstprofil

Das Profilfach Bildende Kunst bedeutet vor allem eine durchgehende Verstärkung des gestalterisch-praktischen Bereichs im Schulalltag der Schülerinnen und Schüler. 

Ab Klasse 5 erhalten die Schülerinnen und Schüler einen verstärkten Kunstunterricht. Die Schulen haben die Möglichkeit, eine Auswahl der Schülerinnen und Schüler zu treffen. Dabei sind Leistung und Arbeitsverhalten die entscheidenden Kriterien. Ab Klasse 8 wird das Profilfach Bildende Kunst zum Hauptfach. 

In Klasse 7 treffen die Schülerinnen und Schüler die Entscheidung, ob sie ab Klasse 8 (G8) das Profilfach Bildende Kunst als Hauptfach fortsetzen werden.

Schulen mit Profilfach Kunst im Bereich des Regierungspräsidiums Tübingen:

​​​

Links

www.kunstunterricht.de informiert Sie über: Gattungen, Epochen, Künstler, Quellen, Kunstunterricht, Kunstunterricht mit Computer, Hard- und Software, Didaktik, Ausbildung, Richtlinien

www.SCHULKUNST-bw.de​ informiert Sie über: Ansprechpartner, Akademie Schloss Rotenfels, Aktuelles, Archiv, BDK-SCHULKUNST, Dokumentationszentrum SCHULKUNST, Jahresthemen, Kunstunterricht in BW, Kunst und Neue Medien, Publikationen, Service, Wettbewerbe

​​​Hier finden Sie rasch den gesuchten Inhalt dieser Fachseite: