Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Kamishibai

​​
Kamishibai-Holzrahmen mit Bildtafel
Kamishibai-Holzrahmen von hinten
mit Einzug an der Seite
 

Die Fachstelle Tübingen bietet, neben der Ausleihe der Dia-Bilderbuchkinos, ein weiteres Instrument zur Leseförderung: Kamishibai.
Das Kamishibai-Erzähltheater stammt ursprünglich aus dem Japan des frühen 20. Jahrhunderts und stellt eine Tradition des bildgestützten Erzählens dar. In den Niederlanden, Österreich und der Schweiz werden Kamishibais schon seit einigen Jahren pädagogisch, bibliothekarisch oder künstlerisch genutzt. Als handliches "Tischmodell" wird es vor allem in Kindergärten, Grundschulen und Bibliotheken neu entdeckt und stellt eine attraktive stromlose Alternative zum Bilderbuchkino dar, die sich auch in kleinen Räumen leicht umsetzen lässt. Fantasievolle Mitmachideen ermöglichen eine vielseitige Nutzung zur Lese- und Erzählmotivation im Vor- und Grundschulalter.
Die Fachstelle Tübingen verleiht eine Auswahl an Bildtafelsets mit zugehörigen Bilderbüchern, auch die Kamishibai-Holzrahmen können ausgeliehen werden.
Bibliotheken und deren Bildungspartner dürfen die Kamishibai im Rahmen einer nicht-kommerziellen Vorführung einsetzen.
Die Ausleihmodalitäten entsprechen fast den Bilderbuchkinos.

Kamishibai-Ausleihmodalitäten (pdf, 14 KB)

Kamishibai-Angebot.pdfDownload Gesamtliste der Alphabetischen Bildtafelsets (pdf, ca. 3,7 MB) - Stand: 01.11.2020

Kamishibai-Angebot.pdfDownload Kamishibai: Neuanschaffungen der Fachstelle Tübingen 2020 (pdf, ca. 211 KB)​ - Stand: 11.12.2020​​

Hintergrund 

Ansprechpartnerinnen

Ausleihverwaltung:
Mara Pamer
Telefon 07071 757-3824
EMailmara.pamer@rpt.bwl.de

Nähere Auskünfte:
Telefon 07071 – 757 38 23
EMailfst@rpt.bwl.de

Weitere Infos

Kamishibai-Angebotsliste