Ersatzneubau und Leistungserhöhung der 110-kV-Leitung Dellmensingen - Achstetten, LA 0007, Abschnitt UW Dellmensingen bis Mast Nr. 5A

Das Regierungspräsidium Tübingen führt auf Antrag der Netze BW GmbH für das oben genannte Vorhaben ein Planfeststellungsverfahren durch.

Stand des Verfahrens:

Das Regierungspräsidium Tübingen hat den Planfeststellungsbeschluss erlassen. Der Beschluss sowie die Planunterlagen liegen von

Montag, 13. September 2021 bis einschließlich Montag, 27. September 2021 bei der

  • Stadtverwaltung Erbach, Erlenbachstraße 50, 89155 Erbach, Zimmer 6 und bei der
  • Gemeinde Achstetten, Bürgermeisteramt, Laupheimer Straße 6, 88480 Achstetten, Ebene 2 vor dem Sitzungssaal

während der Dienststunden zur allgemeinen Einsicht aus.

Hinweise:

Die veröffentlichten Unterlagen dienen nur der Information.

Planfeststellungsbeschluss

DokumententitelDateitypGröße
Bekanntmachungstext pdf 112 KB
Beschluss pdf 841 KB

Bekanntmachungen

DokumenttitelDateitypGröße
Bekanntmachung vom 05.12.2019 pdf 93 KB