Ichenheim / Meißenheim / Ottenheim

Der Rückhalteraum wird im Westen von der Stauhaltung Straßburg und im Osten von dem Rheinhauptdamm IX begrenzt. Im Norden schließt sich die bereits planfestgestellte Rückhaltefläche südlich der Polder Altenheim an, die mit einer Fläche von 360 Hektar als Ausleitungsbereich des Rückhalteraumes Ichenheim/Meißenheim/Ottenheim zusätzlich in Anspruch genommen wird. Die vor 1970 bei Hochwasser überströmten Bereiche werden heute überwiegend forstwirtschaftlich genutzt.

 

Zahlen und Fakten

Verfahrensstand: Vorbereitung des Planfeststellungsverfahrens
Fläche: 390 Hektar
Lage: zwischen Rh-km 272,0 und dem Südrand des Kieshafens bei Rh-km 276,0
Max. Retentionsvolumen: 5,8 Mio Kubikmeter

Zeitlicher Überblick

Zeitstrahl Ichenheim / Meißenheim / Ottenheim, (pdf, 2,2 MB)

Aktueller Grundwasserstand

Karte der lokalen Grundwassermessstellen (Rückhalteraum Ichenheim/Meißenheim/Ottenheim)

​Hinweis: Die Datenfernübertragung wird durch die lokale Messstellensituation, Witterungsbedingungen oder den Einfluss anderer Sendenetze beeinflusst. Dies kann zu Datenausfall und Datenlücken führen.