Gruppe von Grundschülern, die auf derm Boden im Klassenzimmer sitzen

Integrative Begegnungsmaßnahmen

Was wird gefördert?

Wir gewähren Zuschüsse zur Durchführung von gemeinsamen Schullandheimaufenthalten und sonstigen Begegnungsmaßnahmen von behinderten und nichtbehinderten Kindern und Jugendlichen.

 

Zielsetzung:

Förderung des Zusammenlebens dieser Gruppen

 

Wer kann einen Antrag stellen?

Schulen über die Arbeitsstellen Kooperation an den Staatlichen Schulämtern.

Kontakt

Regierungspräsidium Stuttgart

Jürgen Pfeffer
0711 904-17452
juergen.pfeffer@rps.bwl.de

Regierungspräsidium Karlsruhe

N.N.

Regierungspräsidium Freiburg

Referat 71

Finanzielle Fragen:

Anja Seltmann-Konyen
0761 208-6094
anja.seltmann-konyen@rpf.bwl.de

Pädagogische Fragen:

Hans-Joachim Friedemann
0761 208-6069
hans-joachim.friedemann@rpf.bwl.de

Regierungspräsidium Tübingen

Referat 71

Finanzielle Fragen:

Fabian Sauter
07071 757-2071
fabian.sauter@rpt.bwl.de

Pädagogische Fragen:

Christina Holzmann-Gaugel
07071 757-2069
christina.holzmann-gaugel@rpt.bwl.de