Eine schwangere Frau hält sich den Bauch

Förderung von Schwangerschaftskonfliktberatungsstellen

Beschreibung

  • Sicherstellung des verfassungsrechtlichen Auftrags des Staates zum Schutz des ungeborenen Lebens
  • Sicherstellung eines bedarfsgerechten und pluralen Beratungsangebots.

 

Wer kann einen Antrag stellen?

Träger von anerkannten Schwangerschaftskonfliktberatungsstellen sowie von katholischen Schwangerenberatungsstellen

Kontakt

Regierungspräsidium Stuttgart

Referat 23

Hilda Frech
0711 904-12311
hilda.frech@rps.bwl.de

Regierungspräsidium Karlsruhe

Referat 23

N.N.

Regierungspräsidium Freiburg

Referat 23

Martina Trost
0761 208-4615
martina.trost@rpf.bwl.de

Regierungspräsidium Tübingen

Referat 23

Diana Schaupp
07071 757-3082
diana.schaupp@rpt.bwl.de