Formulare

Landwirtschaftliche Berufe: Information der Regierungspräsidien

Im Bereich der Aus- und Fortbildung in den landwirtschaftlichen Berufen haben die Regierungspräsidien folgende Aufgaben:

  • Lenkung und Überwachung der praktischen Ausbildung in den Berufen Landwirt und Landwirtschaftsfachwerker (Ausbildungsverträge, Ausbildungsstätten und Ausbildereignung, Zwischen- und Abschlussprüfungen, Zusammenarbeit mit den landwirtschaftlichen Berufsschulen).
  • Organisation und Durchführung der Meisterprüfung (Zulassungsverfahren, Vorbereitungslehrgänge, Prüfungen).
  • Ausbildung und Prüfung des gehobenen landwirtschaftstechnischen Verwaltungsdienstes (Inspektorenausbildung).
  • Ausbildung und Prüfung von landwirtschaftstechnischen Lehrerinnen und Beraterinnen bei den unteren Landwirtschaftsbehörden.
  • Ausbildung und Prüfung des höheren landwirtschaftlichen Dienstes (Referendare). (Auswahlverfahren durch das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Überwachung der Ausbildung und Prüfungswesen).