Förderung von Wander- und Rettungsdienstorganisationen, Jugendherbergen

Was wird gefördert?

  • Förderung der Wanderorganisationen,
  • Förderung der Rettungsdienstorganisationen,
  • Förderung des Landesverbands Baden-Württemberg des Deutschen Jugendherbergswerks,

soweit diese auf dem Gebiet des Sports und des Wanderns tätig sind mit dem Ziel, gesellschaftliche Eigenkräfte zu stärken.

Landesweite Zuständigkeit

Regierungspräsidium Karlsruhe

Referat 14

Mirella Rubel
0721 926-2325
mirella.rubel@rpk.bwl.de

Wer kann einen Antrag stellen?

  • Wanderorganisationen (Deutscher Alpenverein, Odenwaldclub, Schwäbischer Albverein, Schwarzwaldverein, Naturfreunde und ähnliche),
  • Landesverbände der Rettungsdienstorganisationen (Arbeiter-Samariter-Bund, Bergwacht Schwarzwald, Deutsche Lebensrettungsgesellschaft, Deutsches Rotes Kreuz mit Bergwacht Württemberg, Johanniter-Unfall-Hilfe, Malteser-Hilfsdienst und ähnliche),
  • Landesverband Baden-Württemberg des Deutschen Jugendherbergswerks.
DateitypBeschreibungGröße
pdf Zuwendung aus Sportfördermitteln, Antrag auf Abschlagszahlung 172 KB
pdf Merkblatt für die Beantragung und Abwicklung von Zuschüssen aus den Sportförderungsmitteln an die Wanderorganisationen 21 KB
pdf Zuwendung aus Sportfördermitteln, Verwendungsnachweis 75 KB
pdf Zuwendung aus Sportfördermitteln, Verwendungsnachweis 106 KB