Verschiedene Bunte Buchstaben aus Moosgummi

Informationen und Unterlagen zur Zertifizierung

Mit Kindern im Gespräch (MiKiG)

Informationen und Unterlagen zur Zertifizierung in Runde 2 "Mit Kindern im Gespräch" (MiKiG)

Vielen Dank für die zahlreichen Zertifizierungsanträge, die bei uns eingegangen sind.  Die Frist für die Einreichung von Zertifizierungsanträgen ist mit Wirkung vom 20.12.21 abgelaufen. 

Die nächste Runde für die Einreichung von Zertifizierungsanträgen startet voraussichtlich im Frühsommer 2022.

Sobald uns nähere Informationen vorliegen, werden wir diese auf den Seiten der Koordinierungsstelle bereitstellen.

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Internetseiten im Frühsommer 2022 wieder besuchen.

Ihr Team der Koordinierungsstelle MiKiG

Programm im Überblick

10 Module nach dem Konzept "Mit Kindern im Gespräch"

Inhalte:

  1. Frage und Modellierungsstrategien
  2. Strategien zur Konzeptentwicklung
  3. Rückmeldestrategien
  4. Lesesituationen
  5. Routinesituationen
  6. Gezielte Aktivitäten
  7. Symbol- und Rollenspiele
  8. Spontane Sprachanlässe
  9. Markt der Möglichkeiten
  10. Gut zu wissen...
Wann?  2021 bis 2023
Für wen?Aktive, vorqualifizierte sowie bereits länger tätige Sprachförderkräfte in Kindertageseinrichtungen Baden-Württembergs.
Wo?Angebote in der Fläche: Veranstaltungsangebote werden zum gegebenen Zeitpunkt auf der Homepage der Überregionalen Arbeitsstelle Frühkindliche Bildung unter dem Menü "Kursangeote" bekannt gegeben.

Ihre Ansprechpersonen bei der Überregionalen Arbeitsstelle Frühkindliche Bildung:
Dr. Dietlinde Granzer (Leitung), Beate Kull

Telefon: 0711 904-17460

Weitere Informationen

Die nächste Runde für die Einreichung von Zertifizierungsanträgen startet voraussichtlich im Frühsommer 2022

Landesweite Zuständigkeit

Regierungspräsidium Stuttgart

Referat 74

Leitung

Dr. Dietlinde Granzer
0711 904-17460
Dr. Dietlinde Granzer​​

Mitarbeiter*innen

Beate Kull
0711 904-17464
Beate Kull

Vladimir Bunoza
0711 904-17473
Vladimir Bunoza​​