74861 Neudenau-Siglingen, Weingasse

Eingeschossige, stützenfreie Halle mit zweistockigem Kelterstuben-Einbau (auf ca. 35qm);
Kulturdenkmal nach §2 LDSchG
Ursprünglich im späten 16.Jahrhundert errichtet und im ausgehenden 19.Jahrhundert erneuert.
Guter Zustand der Konstruktion und der Dachdeckung; Strom-, Wasser-, Abwasseranschluss vorhanden.
Ideal für die Unterbringung einer Oldtimer- oder einer anderen Sammlung mit Platzbedarf. Anfahrbar mit Lkw.

Kontakt

Stadt Neudenau
Bürgermeister
Manfred Hebeiss
Hauptstraße 27
74861 Neudenau
06264 92780-0
zentrale@neudenau.de

 

Das Angebot liegt im Landkreis Heilbronn

Das Objekt

Lage

Ortsmitte


Objektdaten

Erbaut:

Im späten 16. Jahrhundert errichtet und im ausgehenden 19. Jahrhundert erneuert

Grundstücksgröße:

412 qm

Wohn-/Nutzfläche:

250 qm

Derzeitige Nutzung:

keine Angaben

Mögliche Nutzung:

keine Angaben

Baulicher Zustand:

keine Angaben

Kaufpreis:

Verhandlungssache