Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Themenportal »Schule und Bildung »Schulleitung »Schulentwicklung »Fortbildungsplanung
1189_250 eigen Quali FortbildungsplanungDSC03642.jpg

Fortbildungsplanung

Ein systematischer und kontinuierlicher Prozess

Die systematische Fortbildungsplanung ist ein wichtiger Bestandteil der schulischen Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung. 

Fortbildungsplanung … 

  •  … ist ein konzeptioneller und kontinuierlicher Prozess, der die schulischen Bedarfe mit den individuellen Fortbildungsbedürfnissen verbinden und in Einklang bringen soll 
  •  … mündet in einen Fortbildungsplan, der das Prozessergebnis widerspiegelt 
  •  … beinhaltet die Abstimmung mit der Schulverwaltung aus budgetrechtlicher, organisatorischer und verwaltungstechnischer Sicht. 
  •  … wird durch die Fortbildungskoordinatorin / den Fortbildungskoordinator federführend organisiert. 

Pilotprojekt Lehrerfortbildung

 
Die Abteilung 7 des Regierungspräsidiums Tübingen führte im Schuljahr 2012/2013 im Auftrag des Kultusministeriums ein Pilotprojekt zur Fortbildungsplanung durch.

Hintergrund 

Regierungspräsidium Freiburg

Referat 77 (Qualitätssicherung und- entwicklung, Schulpsychologische Dienste)

Referat 77
Eisenbahnstr. 68
79098 Freiburg i. Br.

Hintergrund 

Regierungspräsidium Tübingen

Regionale Lehrerfortbildung