Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Themenportal »Denkmal »Verkäufliche Kulturdenkmale »72581 Dettingen/Erms, Kreuzgasse 17
Zum Verkauf stehende Kulturdenkmale in Baden-Württemberg

Landkreis Reutlingen
72581 Dettingen/Erms, Kreuzgasse 17

Lage

Anwesen befindet sich in der Ortsmitte von Dettingen/Erms an einer ruhigen Anliegerstraße.

Beschreibung

Der zweigeschossige verputzte Fachwerkbau mit massivem Erdgeschoss, Satteldach und Giebelvorkragungen sowie rückwärtig anschließender Scheune wurde um 1700 errichtet. 1913 erfolgt im Erdgeschoss ein Ladeneinbau. Es handelt sich um ein für die Region typisches „quererschlossenes, gestelztes Einhaus", bei dem Wohnen und Ökonomie unter leinem Dach vereint sind. Charakteristisch ist die verikale Trennung des Gebäudes in einen Wohn- und einen Scheunenteil, wobei sich die eigentlichen Wohnräume im 1. Obergeschoss befinden. Besonders hervorzuheben ist die Wohnstube mit Stabfelderdecke im Obergeschoss, der liegend verzapfte dreigeschossige Dachstuhl aus der Entstehungszeit, die Ziermotive in Flachschnitzerei am Einfahrtstor der Scheune und ein hoher Gewölbekeller.
Wasser-, Strom-, Gas- und Abwasseranschluss sind vorhanden.

Objektdaten

Grundstücksgröße:

450 qm

Wohn-/Nutzfläche:

Hauptgebäude:
Wohnfläche: 93 qm
Ladenfläche: 39 qm
Scheune und Stall: 95 qm

Mögliche Nutzung:

Wohn- und Geschäftsgebäude, Scheune und Dach sind ausbaufähig.

Kaufpreis:

400.000 Euro


Vorheriges Bild Pause Nächstes Bild
​Einstellungsdatum: 28.04.2008

Ansprechpartner:

Frau Christel Ukatz
Dettenhäuser Straße 5
70597 Stuttgart
Telefon: 0711 7651003
ab 19.00 Uhr