Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
EU- Wasserrahmenrichlinien des Teilbearbeitungsgebiets 33 - Acher / Rench

Öffentlichkeitsbeteiligung

Teilbearbeitungsgebiet 33 Acher / Rench

​3. Bewirtschaftungszyklus 2021-2027

​Angesichts der Verschärfung der aktuellen Lage um das Corona-Virus wurden die diesjährigen geplanten Öffentlichkeitsveranstaltungen zum dritten Bewirtschaftungszyklus nach EG-WRRL abgesagt.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit über den Internetauftritt des Regierungspräsidiums an der vorgezogenen Öffentlichkeitsbeteiligung teilzunehmen.

​Wie kann ich mich online an der vorgezogenen Öffentlichkeitsbeteiligung beteiligen?

Hier erläutern wir Ihnen wie unsere online Öffentlichkeitsbeteiligung funktioniert.

 


​Schritt 1 - Informieren

Die folgenden Vorträge beinhalten Informationen rund um die WRRL und geben Ihnen einen Überblick.

1. Allgemeines zur WRRL

Themen: Zeitplan der WRRL und nächste Schritte, von der Belastung zur Maßnahme, Gebiets- und Planungsebenen

 


1-Allgemeine-Infos-zur-WRRL-2020.pdfAllgemeine Infos zur WRRL (pdf, 1,9 MB)

2. Was gibt es Neues?

Themen: Einteilung Grundwasserkörper / Abgrenzung Oberflächenwasserkörper / Handlungskonzept Abwasser / Landesstudie Gewässerökologie

 


3. Oberflächengewässer: Bewertung und Handlungsfelder

Themen: Seen: WRRL –Seewasserkörper, Bewertung Fließgewässer, teilweise neue Einteilung der Wasserkörper, die Fließgewässerbewertung, Zielerreichung der Wasserkörper, der gute ökologische Zustand, Handlungsbedarf

 


​5. Handlungsfeld Nährstoffe in Oberflächengewässern

Themen: Maßnahmen zur Reduktion von Phosphor, Kurze Herleitung des Handlungsfeldes, Handlungskonzept Abwasser mit Maßnahmen an Kläranlagen und Regenwasseranlagen, Maßnahmen in der Landwirtschaft

 

6. Handlungsfeld Nährstoffe im Grundwasser

Themen: Zustandsbeurteilung, Maßnahmen nach Düngeverordnung, Nitratgebiete, FAKT und SchALVO

 

7. Handlungsfeld Gewässerstruktur

Themen: Maßnahmenprogramm Hydromorphologie Durchgängigkeit, Mindestabfluss, Revitalisierung der Gewässer, Landesstudie Gewässerökologie, Neue Programmstrecken

 

Schritt 2 - Anregungen und Rückmeldungen abgeben

       


Auf unserer Rückmeldeplattform erhalten Sie konkrete Infos zu Programmstrecken und Maßnahmen. Ihre Anregungen und Rückmeldungen können Sie dort direkt in der Karte eintragen.

2. Bewirtschaftungszyklus 2016 - 2021

  
  
  
1_VortragTBG33.pdf1_Vortrag2356 KB
2_ProtokollTBG33.pdf2_Protokoll199 KB
3_HinweiseFF_TBG33.pdf3_Hinweise78 KB
4_Tischkarten.zip4_Tischkarten15705 KB
5_PosterLandwirtschaft.pdf5_Poster Landwirtschaft474 KB
6_Poster_Abwasser.pdf6_Poster Abwasser227 KB
7_PosterGrundwasserTBG33.pdf7_Poster Grundwasser2838 KB
8_PosterMonitoringOberesAchertal.pdf8_Poster Ergebnisse des Monitorings Oberes Achertal 2010 bis 2013255 KB
9_PosterSteinbruecheOberes Achertal.pdf9_Poster Maßnahmen der Steinbrüche Oberes Achertal335 KB

1. Bewirtschaftungszyklus 2009 - 2015

  
  
  
1_2006_2008-Vorgezogene-Oeffentlichkeitsbeteiligung.zipVorgezogene Öffentlichkeitsbeteiligung 2006-20082352 KB
2_2010-Infoveranstaltung-Gewaesserguete33.zipInfoveranstaltung Gewässergüte 20101549 KB
3_2012-03_ProjektskizzeRenchmündungMaßnahme-Freistett.zipProjektskizze Renchmündung, Maßnahmenempfehlung Freistett 03/20126695 KB
4_2012-11_Infoveranstaltung-Stand-Umsetzung-Renchen.zipInfoveranstaltung Stand Umsetzung Renchen 11/20123498 KB
5_Arbeitsplaene-1.Bew.2012-Oeffentl.zipArbeitspläne 201212189 KB