Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Abteilung 1 »Pressemitteilung
RP Freiburg, Steuerung, Verwaltung und Bevölkerungsschutz
  • Abteilung 1
    09.04.2019
    Singen bietet Bühne für die Ehrung von 55 südbadischen Mannschafts- und Seniorensportlern
    Südbadischer Sportlerempfang: Landesweit einzigartige Ehrung von Regierungspräsidium Freiburg, Badischem Sportbund Freiburg und Olympiastützpunkt Freiburg-Schwarz¬wald
     Sportlerempfang (RPF)

    Anlässlich des Südbadischen Sportlerempfangs für Mannschaften und Senioren am Montag, 8. April, ehrten Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer, BSB-Präsident Gundolf Fleischer und Singens Oberbürgermeister Bernd Häusler die 55 erfolgreichsten Mannschafts- und Seniorensportlerinnen und -sportler Südbadens Schauplatz der Auszeichnungen war das Singener Rathaus.

    Als herausragende Einzelleistung stach der Erfolg von Elfriede Hodapp aus Achern heraus. Die 84jährige „Grande Dame“ der Leichtathletik wurde im Mittelstreckenlauf Weltmeisterin über die 1500m-Distanz.

    Der gemeinsame Sportlerempfang des Regierungspräsidiums mit den Organisa­tionen des Sports ist eine Besonderheit im Land. Eingeladen wird, wer bei Olympia, Welt- oder Europameisterschaften eine Top-Platzierung (1-3) erreicht hat oder Deutscher Meister/in geworden ist.