Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Abteilung 2 »Referat 24 »Bahnhof-Welschingen-Neuhausen
RP Freiburg,  Referat 24 (Recht, Planfeststellung)

Haltepunkt Welschingen-Neuhausen,

Änderung der Bahnsteige

​Im Rahmen des Bahnhofsmodernisierungsprogramms Baden-Württemberg (BMP BW) plant die DB Station & Service AG die bestehenden Bahnsteige auf der gesamten Länge der Bahnstrecke des Schienenpersonennahverkehr Seehas umzubauen. Ziel ist es, einen barrierefreien Zugang der Reisenden zu den Zügen zu ermöglichen.

Am Haltepunkt Welschingen-Neuhausen sollen die beiden Außenbahnsteige 1 (Gleis 43) und 2 (Gleis 42) durch neue Außenbahnsteige mit einer Länge von 150 m und einer Höhe von 55 cm ersetzt werden.
Zu weiteren Einzelheiten des Projekts verweisen wir auf den Erläuterungsbericht und die beigefügten Pläne (s.u.).

Ablauf des Verfahrens​

05.01.2017
Auftrag des Eisenbahn-Bundesamtes zur Durchführung der Anhörung
​19.12.2017 Anhörung der Gemeinden, Behörden, Verbände
19.12. - 01.02.2018​ Auslegung der Planunterlagen zur Einsichtnahme im Stadtbauamt der Stadt Engen
(Herunterladen auch auf dieser Seite möglich - siehe unten) ​   
15.02.2018 ​Ende der Einwendungsfrist


Nach Abschluss der Anhörung wird nächster Schritt im Verfahren die Auswertung der Anhörungsergebnisse sein. Anschließend wird eine Erörterung mit der Stadt Engen, den Behörden, den Verbänden und den Betroffenen stattfinden. Über diesen Termin wird durch Bekanntmachung informiert werden.

​​Öffentliche Auslegung der Planunterlagen vom 19.12.2017 - 01.02.2018

 

Die Planunterlagen zu dem Vorhaben liegen von 19.12.2017 bis 01.02.2018 im Stadtbauamt der Stadt Engen zur Einsichtnahme durch die Bürger aus. Betroffene haben bis einschließlich zum 15.02.2018 (Einwendungsfrist) die Möglichkeit gegen die Planung Einwendungen zu erheben.Um den Bürgern die Information auch über das Internet zu ermöglichen, sind die öffentliche Bekanntmachung der Auslegung und die ausgelegten Unterlagen nachfolgend zum Herunterladen eingestellt.

Hinweis: Einwendungen gegen die Planung können rechtswirksam nur mit unterschriebenem Schreiben und daher nicht per E-Mail erhoben werden.

​Bekanntmachung und Pressemitteilung

 
Bhf-W4elschingen-Bekanntmachung-AuslegungEngen.pdfBekanntmachung Auslegung in der Stadt Engen.pdf

Die Bekanntmachung enthält Informationen zu Ort und Zeitraum der Auslegung und zur Einwendungsfrist sowie weitere Hinweise zum Planfeststellungsverfahren.

Pressemitteilung.pdf

​Planunterlagen

 

Zusammenstellung der Planunterlagen (in der Reihenfolge des Inhaltsverzeichnisses der ausgelegten Planordner).

Einige der pdf-Dateien sind zur besseren Übersicht und leichteren Auffindung von Informationen mit einer Vorschaufunktion ausgestattet. Die einzelnen Berichte und Pläne können mit den Pfeiltasten ausgesucht und durch Doppelklick im Vorschaufenster vergrößert angesehen werden. Für die Vollansicht kann das gewünschte Dokument dann durch Klicken auf die Schaltfläche „Datei öffnen" rechts oben ausgewählt werden.

Falls sich pdf-Dateien nicht öffnen lassen, obwohl das erforderliche Programm installiert ist, lesen Sie bitte diesen Hinweis.
  
  
  
00_Inhaltsverzeichnis.pdf00_Inhaltsverzeichnis.pdf279 KB
01_Abkuerzungsverzeichnis.PDF01_Abkuerzungsverzeichnis.pdf15 KB
02_Erlaeuterungsbericht.PDF02_Erlaeuterungsbericht.pdf900 KB
03.1_Ivl-Plan.pdf03.1_Ivl-Plan.pdf1060 KB
03.2_Uebersichtskarte.PDF03.2_Uebersichtskarte.pdf1379 KB
03.3_Uebersichtslageplan.PDF03.3_Uebersichtslageplan.pdf1758 KB
04.1_Grundplan_Vermessung.pdf04.1_Grundplan_Vermessung.pdf4154 KB
04.2_Lageplan.pdf04.2_Lageplan.pdf7608 KB
04.3_Entwaesserungsplan.pdf04.3_Entwaesserungsplan.pdf6454 KB
04.4_Grunderwerbsplan.pdf04.4_Grunderwerbsplan.pdf10471 KB
04.5_Leitungen_Bestand.pdf04.5_Leitungen_Bestand.pdf4202 KB
05.1_Regelquerschnitt.pdf05.1_Regelquerschnitt.pdf9499 KB
05.2_Querprofile.pdf05.2_Querprofile.pdf7458 KB
06_Bauwerksverzeichnis.PDF06_Bauwerksverzeichnis.pdf2367 KB
07_Grunderwerbsverzeichnis.PDF07_Grunderwerbsverzeichnis.pdf2039 KB
08.2_Beteiligung_der_Unteren_Naturschutzbehoerde.PDF08.2_Beteiligung_der_Unteren_Naturschutzbehoerde.pdf979 KB
08.3_Naturschutzrechtliche_Eingriffs-Ausgleichsfbilanzierung.PDF08.3_Naturschutzrechtliche_Eingriffs-Ausgleichsfbilanzierung.pdf2894 KB
11.1_Baugrundbeurteilung.PDF11.1 Baugrundbeurteilung35707 KB
11.2_Kampfmittelbelastungen.PDF11.2_Kampfmittelbelastungen.pdf1266 KB
11.3_Bodenverwertungs.PDF11.3_Bodenverwertungs.pdf1360 KB
11.4_Schallgutachten.PDF11.4_Schallgutachten.pdf39574 KB
11.5_IVE-Studie.PDF11.5_IVE-Studie.pdf1998 KB

​Planunterlagen zum Komplett-Download

Zusammenstellung aller Planunterlagen zum Herunterladen auf einen Datenträger

Hinweis zum Umgang mit gesplitteten zip Dateien: Erst alle Dateien im selben Ordner speichern, danach die erste Datei entpacken.  Diese öffnet dann auch mit dem Inhalt der weiteren zip-Dateien.

WICHTIG! Falls Sie den InternetExplorer verwenden, müssen Sie nach dem Download die Dateiendung der ersten Datei von ".zip.zip" in ".zip.001" umändern. Alternativ empfiehlt es sich einen anderen Browser zu verwenden.

Ansprechpartner im Referat 24
Geschäftsstelle Referat 24

Telefon 0761 208-1175
EMail referat24@rpf.bwl.de