Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Abteilung 4 »Pressemitteilung
RP Freiburg, Straßenwesen und Verkehr
  • 18.08.2017
    Sanierung der B 462 zwischen der Einmündung nach Zimmern und Dunningen-Ost (Kreis Rottweil) ab Mittwoch, 23. August für sechs Wochen voll gesperrt
    Verkehr wird örtlich umgeleitet

    ​Nächster Schritt bei der Sanierung der B 462 zwischen Zimmern und Dunningen-Ost (Kreis Rottweil): Das Regierungspräsidium (RP) Freiburg beginnt am Mittwoch, 23. August, mit dem zweiten Bauabschnitt. Erneuert wird in diesem Abschnitt die Fahrbahn zwischen der Einmündung nach Lackendorf und der Einmündung Villingendorf. Die Straße wird auf der Baulänge von ca. 700 Meter für ca. sechs Wochen voll gesperrt.

    Die Umleitung wird ausgeschildert. Der Verkehr nach Rottweil wird ab der Ein-mündung B 462 (neue Umgehung) bei Dunningen-Ost über die Gemeindever-bindungsstraße nach Dunningen, Lackendorf und von dort zurück auf die B 462 geführt. Der Verkehr in Richtung nach Schramberg wird wie beim ersten Bauabschnitt über Villingendorf geführt.

    Der Belagseinbau ist witterungsabhängig, weshalb kurzfristig zeitliche Verzöge-rungen auftreten können. Das RP bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis für die auftretenden Verkehrsbelastungen. Über die weiteren Bauabschnitte, die jeweilige Verkehrsführung und Bauzeit wird das Baureferat Ost des RP zeitnah weiter informieren.