Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Abteilung 4 »Pressemitteilung
RP Freiburg, Straßenwesen und Verkehr
  • 06.10.2017
    Regierungspräsidium erneuert die Fahrbahndecke der L 152 (Kreis Lörrach)
    Straße ab Montag, 9. Oktober, voll gesperrt / Umleitungen werden lokal eingerichtet

    Das Baureferat des Regierungspräsidiums Freiburg in Bad Säckingen lässt außerorts auf der L 152 zwischen der K 6537 (Rickenbach, Ortsteil Altenschwand) und der L 151 die Fahrbahndecke erneuern. Für die gesamte Dauer der Baumaßnahme vom 9. bis zum 27. Oktober ist eine Vollsperrung der L 152 erforderlich. Die Straße ist ab Montag, 9. Oktober, 8:30 Uhr gesperrt.

    Die Umleitung wird über die L 151 und  die L 155 (Hottingen) eingerichtet. Über die Beeinträchtigungen des Busverkehrs wird durch die SBG an den Fahrplanaushängen informiert.

    Im Wesentlichen werden auf der gesamten Strecke 6 Zentimeter des vorhandenen Fahrbahnbelags ausgebaut und anschließend eine 12 Zentimeter starke Asphaltschicht aus Asphalttrag- und Asphaltdeckschicht aufgebracht. Zusätzlich zur Fahrbahndecke werden vier Durchlässe (Querungen) erneuert.

    Die gesamten Arbeiten sollen bis Freitag, 27. Oktober, abgeschlossen werden, falls es zu keinen witterungsbedingten Verzögerungen kommt. Die Ausführung der Deckenerneuerung wird von der Firma Walliser-Bau durchgeführt. Das Regierungspräsidium Freiburg bittet die Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis für die Beeinträchtigungen während der Bauarbeiten.