Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Abteilung 4 »Straßenbaumaßnahmen »A5 Brücke Neuenburg »Bauphasen und Sperrungen
A 5 -erneuerung der Brücke Neuenburg

Bauphasen und Sperrungen

Hinweis: Durch Klicken auf die jeweiligen Bauphasen gelangen Sie auf den dazugehörigen Umleitungsplan

Bauphase 0 (06.03. bis 03.05.2019) - Abgeschlossen

Ausbau der Mülhauser Straße

Bauphase 1 (06.05. bis 07.06.2019) - Abgeschlossen

Baustelle A 5 einrichten und Verkehrsführung auf der A 5 aufbauen

Bauphase 2 (08.06.2019 bis 13.02.2020)
Herstellung der westlichen Brückenseite mit Lärmschutzwand

Verkehrsbehinderungen Gemeindestraße:

  • Vollsperrung der Vogesenstraße im Bereich der Brückenbaustelle
  • Umleitung über die B 378 und der Mülhauser Straße.
  • Im Einmündungsbereich der B 378/ Mülhauser Straße wird ein provisorischer Minikreisverkehr eingerichtet, damit die Abbiegevorgänge verkehrssicher abgewickelt werden können.

Verkehrsbehinderungen auf der A 5:

  • Es wird eine sog. 4s+0 Verkehrsführung auf der A 5 aufgebaut, damit die westliche Brückenseite hergestellt werden kann.
  • Es stehen dem Verkehrsteilnehmer jeweils 2 beengte Fahrspuren für jede Fahrtrichtung zur Verfügung, dabei werden die beiden südlichen Fahrspuren auf das östliche, bestehende Brückenbauwerk umgelegt. Die Geschwindigkeit wird im Baustellenbereich auf 60 km/h reduziert.

Bauphase 3 (14.02. bis 17.02.2020)
Umlegung der Verkehrsführung

Verkehrsbehinderungen Gemeindestraße:

  • Vollsperrung der Vogesenstraße im Bereich der Brückenbaustelle
  • Umleitung über die B 378 und der Mülhauser Straße
  • Im Einmündungsbereich der B 378/ Mülhauser Straße wird ein provisorischer Minikreisverkehr eingerichtet, damit die Abbiegevorgänge verkehrssicher abgewickelt werden können.

Verkehrsbehinderungen auf der A 5:

  • Mit Hilfe von Tagesbaustellen werden die 4 beengten Fahrspuren vom östlichen Brückenbauwerk auf die bereits neu gebaute westliche Brückenhälfte umgelegt.

Bauphase 4 (18.02. bis 16.10.2020)
Herstellung der östlichen Brückenseite mit Lärmschutzwand

Verkehrsbehinderungen Gemeindestraße: 

  • Vollsperrung der Vogesenstraße im Bereich der Brückenbaustelle,
  • Umleitung über die B 378 und der Mülhauser Straße.
  • Im Einmündungsbereich der B 378/ Mülhauser Straße wird ein provisorischer Minikreisverkehr eingerichtet, damit die Abbiegevorgänge verkehrssicher abgewickelt werden können.


Verkehrsbehinderungen auf der A 5:

  • Es wird eine sog. 4s+0 Verkehrsführung auf der A 5 aufgebaut, damit die östliche Brückenseite hergestellt werden kann.
  • Es stehen dem Verkehrsteilnehmer jeweils 2 beengte Fahrspuren für jede Fahrtrichtung zur Verfügung, dabei werden die beiden nördlichen Fahrspuren auf das westliche, neue Brückenbauwerk umgelegt. Die Geschwindigkeit wird im Baustellenbereich auf 60 km/h reduziert.