Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Aktuelle Meldung
Startseite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Freiburg

Schnellstart

  • Abteilung 7
    09.04.2019
    SCHULE: Besuch des Leiters des neuen Instituts für Bildungsanalysen in Baden-Württemberg (IBBW)
     Dr. Günter Klein (IBBW) und Abteilungspräsident Thomas Hecht (Foto: RPF)

    ​Der Leiter des neuen Instituts für Bildungsanalysen in Baden-Württemberg (IBBW), Dr. Günter Klein, besuchte am 08.April 2019 auf Einladung des Präsidenten der Schulabteilung, Thomas Hecht, die Abteilung 7 und referierte vor Mitarbeitern der Schulabteilung über die Arbeitsschwerpunkte des neuen Instituts.
    Das am 01.März 2019 neu geschaffene IBBW wird sich vor allem mit
    dem Aufbau eines systematischen und strategischen Bildungsmonitorings beschäftigen. Es soll künftig die Daten und Informationen liefern, die für eine datengestützte Qualitätsentwicklung benötigt werden. Langfristiges Ziel ist die Verbesserung der Unterrichtsqualität. Künftig wird das IBBW durch die Bereitstellung von Schuldaten die Regierungspräsidien und Staatlichen Schulämter bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben und der Begleitung von Schulen stärken.
    Ein weiterer Schwerpunkt wird die Erstellung der Abschlussprüfungsaufgaben für alle Schularten sein. Ebenso liegt die Bereitstellung aller Abschlussprüfungen bis hin zum Abitur in der Verantwortung des neuen Instituts.
    Die Organisationsstruktur des IBBW besteht neben einem Querschnittsreferat aus vier fachlichen Abteilungen. Für das IBBW sind etwa 135 Stellen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vorgesehen.

    foto1.jpgFoto1.jpg

    foto2.jpgFoto2.jpg