Pressemitteilung

Ausbau der B 33 bei Gengenbach (Ortenau) geht voran

B 33 Gengenbach

Beim dreispurigen Ausbau der B 33 bei Gengenbach (Ortenau) beginnen am Donnerstag, 7. Mai, die Arbeiten an den östlichen Anschlussrampen (Kinzigseite) im Bereich der Anschlussstelle Gegenbach Nord (Nordspange Gengenbach). Die Anschlussrampen werden jedoch erst ab Dienstag, 12. Mai, gesperrt. Am Donnerstag und Freitag (7./8. Mai) komme es lediglich zu einzelnen, wenige Stunden dauernden Sperrungen, heißt es aus dem Regierungspräsidium Freiburg (RP). Die Anschlussstelle müsse bis voraussichtlich Ende Mai gesperrt werden. Die B 33 in Richtung Norden sei nur über die Anschlussstellen Gengenbach - Mitte oder Zunsweier bzw. Elgersweier zu ereichen. Die westlichen Anschlussrampen (Berghauptenerseite) seien von den Arbeiten nicht betroffen.     

Das RP bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis und umsichtige Fahrweise im Baustellenbereich.

 

Pressestelle

Kaiser-Joseph-Straße 167
79083 Freiburg
pressestelle@rpf.bwl.de

 

Heike Spannagel
Pressesprecherin
Matthias Henrich
Stellv. Pressesprecher
Annika Nafz
Social Media