Pressemitteilung

B 33 Reichenaustraße (Ortseinfahrt Konstanz) ab Montag wieder frei befahrbar

Bauarbeiten trotz schlechten Wetters eine Woche früher abgeschlossen

Gute Nachrichten aus dem Regierungspräsidium Freiburg (RP): Die Bauarbeiten an der Reichenaustraße an der Ortseinfahrt nach Konstanz (B 33, Knotenpunkt Reichenaustraße/Fritz-Arnold-Straße/Riedstraße) können trotz teilweise schwierigen Wetterbedingungen zügiger als geplant abgeschlossen werden. Die Straße wird deshalb bereits am Montag, 22. März, wieder für den Verkehr freigegeben. Ursprünglich sollten die Arbeiten bis Freitag, 26. März, andauern.

Das RP weist jedoch darauf hin, dass noch kleinere Restarbeiten anstehen. Unter anderem müssen die Induktionsschleifen für die Ampelanlage wiederhergestellt werden. Dafür müsse die Reichenaustraße in den kommenden Wochen noch einmal für eine Nacht voll gesperrt werden. Das RP werde den Termin noch rechtzeitig bekannt geben.

Pressestelle

Kaiser-Joseph-Straße 167
79083 Freiburg
pressestelle@rpf.bwl.de

 

Heike Spannagel
Pressesprecherin
Matthias Henrich
Stellv. Pressesprecher
Annika Nafz
Social Media