Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Wir über uns

Das Regierungspräsidium Freiburg: Partner für Land und Region

Das Regierungspräsidium Freiburg ist sozusagen die Außenstelle der Landesregierung bzw. der Landesministerien in der Fläche. Das Zuständigkeitsgebiet ist seit der Gebietsreform der Siebziger Jahre nicht mehr identisch mit dem alten „Südbaden“, dennoch wird hierzulande manchmal dieser Begriff noch verwendet. Ähnlich wie bei den Regierungspräsidien in Karlsruhe, Stuttgart und Tübingen sind unter dem Dach des Regierungspräsidiums alle Bereiche der öffentlichen Verwaltung zusammengefasst, die auf der höheren Landesebene nach fachlichen Gesichtspunkten getrennt sind.

Die Bündelung und Koordinierung der Aufgaben beim Regierungspräsidium Freiburg zwischen den 11 Landesministerien einerseits und den 9 Landkreisen und dem Stadtkreis Freiburg andererseits erweist sich immer dann als besonders effektiv, wenn Belange verschiedener Fachbereiche aufeinander abgestimmt bzw. viele unterschiedliche Interessen zu berücksichtigen sind. Das Regierungspräsidium Freiburg betreibt daher in einem umfassenden Sinne regionales Management und nimmt mit der Wahrnehmung komplexer Verwaltungsaufgaben und der Austragung und Lösung oft schwerwiegender Zielkonflikte einen wichtigen Platz im Verwaltungsgeschehen des Landes ein.

Der Regierungspräsidentin unterstehen über 1750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der verschiedensten Fachrichtungen in 56 Referaten und acht Abteilungen. Dazu kommt als Besonderheit im Land Baden-Württemberg die Stabsstelle für grenzüberschreitende Zusammenarbeit und Europa.


Sollten Sie darüber hinaus Fragen an uns haben, steht Ihnen unser Bürgerreferent unter der Tel.Nr.: 0761/208-1092 gerne zur Verfügung. Natürlich freuen wir uns auch, wenn Sie uns über das Internet ansprechen. Sie finden die E-Mail-Adresse auf den jeweiligen Webseiten.
Eine Anfahrtsskizze zeigt Ihnen den Weg zu den einzelnen Dienstgebäuden.