Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Abteilung 4 »Pressemitteilung
RP Karlsruhe, Straßenwesen und Verkehr
  • Abteilung 4
    30.11.2018
    A 656: Brückenerneuerung bei Mannheim-Friedrichsfeld - Schwabenstraße und Kreuzungsbereich Saarburger Ring / Platanenstraße gesperrt

    Im Zusammenhang mit der A 656-Brückenerneuerung bei Mannheim-Friedrichsfeld werden im Auftrag der Stadt Mannheim ein Teilbereich der Schwabenstraße sowie der Kreuzungsbereich des Saarburger Rings / Platanenstraße saniert. Auf Grund des schlechten Fahrbahnzustandes wird hier eine Fahrbahndeckenerneuerung durchgeführt.

    Das Industriegebiet im Saarburger Ring kann weiterhin angefahren werden. Ab Höhe des Ärztehauses (Platanenstraße Nr. 11) wird der Saarburger Ring bis zur Tankstelle in der Platanenstraße voll gesperrt sein. Ebenso wird die Schwabenstraße wie bisher bis zum Saarburger Ring gesperrt bleiben.

    Aufgrund der Höheneinschränkung von 3,90 Meter in Friedrichsfeld wird der Lkw-Verkehr, welcher die Höhe überschreitet, großräumig über die L 597 hin zu der L 637 und Neckarhauser Straße umgeleitet. Der restliche Verkehr mit dem Ziel Friedrichsfeld wird über die Vogesenstraße geleitet.

    Die Umleitung wird am 5.12.2018 eingerichtet und am 21.12.2018 abgebaut.

    Für die unvermeidbaren Belastungen und Behinderungen bittet das Regierungspräsidium Karlsruhe die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

    Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.vm.baden-wuerttemberg.de, www.baustellen-bw.de. Die Verkehrslage in Baden-Württemberg – jederzeit und immer aktuell mit der „VerkehrsInfo BW“-App der Straßenverkehrszentrale Baden Württemberg. Weitere Informationen zum Thema Verkehr und den Link zum kostenlosen Download finden Sie unter https://www.svz-bw.de.

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​