Aktuelle Meldung

26.08.2020 | BIBLIOTHEKEN: Förderprogramm "Quartiersimpulse" - ab September neue Termine für Antragsgespräche

Für das Förderprogramm „Quartiersimpulse“ der Allianz für Beteiligung wird es ab September weitere Termine für Antragsgespräche geben. Die Termine werden ab dem 1. September 2020 auf der Projektseite kommuniziert.
Das Antragsverfahren von „Quartiersimpulse“ sieht vor, dass jeder Antragsteller vor Antragstellung verpflichtend ein Antragsgespräch wahrnehmen muss. Dieses wird von der Allianz für Beteiligung in regelmäßigen Abständen angeboten. Derzeit finden diese Termine als Telefon-/Videokonferenzen statt. Zum Antragsgespräch muss eine Skizze/Darstellung des Projektvorhabens inkl. Finanzplan vorgelegt werden.
Die Terminvergabe verläuft nach Eingang der Anfragen. Die Anzahl der Termine ist begrenzt.

Das Beratungsteam der Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen unterstützt gerne bei der Entwicklung von Projektideen.

Weitere Informationen:

Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
0721 926-4051 (Irene Feilhauer)
0721 926-6266 (Clara Reuß)
Pressestelle@rpk.bwl.de

Irene Feilhauer
Pressesprecherin
Clara Reuß
Stellvertretung