Pressemitteilung

Ertüchtigung des Rheinhochwasserdammes XXV und des rechten Murgdammes - Spatenstich

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Staatssekretär im Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg Dr. Andre Baumann und Regierungspräsidentin Nicolette Kressl werden zusammen mit der Bürgermeisterin der Gemeinde Au am Rhein Veronika Laukart und dem Landrat des Landkreises Rastatt Jürgen Bäuerle am Freitag, 15. Juni 2018, die Ertüchtigung des Rheinhochwasserdammes (RHWD) XXV und des rechten Murgdammes im Landkreis Rastatt mit einem feierlichen Spatenstich offiziell starten.

Das Projekt schließt die Lücke zwischen dem südlich liegenden fertiggestellten Hochwasserschutz- und Ökologieprojekt Murg in Rastatt und dem im Norden angrenzenden im Genehmigungsprozess befindlichen Polder Bellenkopf-Rappenwört des Integrierten Rheinprogramms.

Zum Spatenstich sind Sie herzlich eingeladen. Wir würden uns freuen, wenn der Termin Ihre Aufmerksamkeit findet.​

Termin: Freitag, 15. Juni 2018 um 10.30 Uhr im DJK-Vereinsheim, Waldstraße 22, 76474 Au am Rhein

Einladung (pdf, 1.8 MB)​

Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
0721 926-4051 (Irene Feilhauer)
0721 926-6266 (Clara Reuß)
Pressestelle@rpk.bwl.de

Irene Feilhauer
Pressesprecherin
Clara Reuß
Stellvertretung