Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Abteilung 4 »Pressemitteilung
RP Stuttgart,  Straßenwesen und Verkehr
  • Abteilung 4
    31.05.2019
    L 1204: Instandsetzungsarbeiten an der Brücke B 10 zwischen Altbach und Deizisau (Landkreis Esslingen)
    Abschluss der Arbeiten am Freitag, 7. Juni 2019

    Die Instandsetzungsarbeiten an der Brücke über der B 10 im Zuge der L 1204 bei Deizisau, die das Regierungspräsidium Stuttgart seit Anfang April 2019 durchführt, können wie geplant im Juni abgeschlossen werden.

    Die Verkehrssicherung unterhalb der Brücke der B 10 wurde bereits am Mittwoch, 29. Mai 2019 zurückgebaut. Die halbseitige Fahrbahnsperrung auf der über der Brücke verlaufenden L 1204 zwischen Deizisau und Altbach kann am Freitag, 7. Juni 2019, im Laufe des Tages nach der Beendigung von Restarbeiten aufgehoben werden.

    Das rund 35 Meter lange Brückenbauwerk aus dem Jahre 1967 wies Betonschäden an den Mittelpfeilern auf. Für die Sanierung der Pfeiler wurde der Beton mit Höchstdruckwasserstrahl abgetragen und anschließend mit Stahlbeton verstärkt. Zeitgleich wurden auf dem Bauwerk die Brückenabdichtung und die Asphaltbeläge erneuert. In der ersten Juniwoche erfolgen abschließend Restarbeiten an den Brückenkappen und die Wiederherstellung der Fahrbahnmarkierung sowie der Kontaktschleifen der Ampelanlagen.

    Das Land Baden-Württemberg investiert als Straßenbauträger mit dieser Maßnahme rund 600.000 Euro in den Erhalt der Infrastruktur.

    Das Regierungspräsidium Stuttgart bittet alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen während der Bauzeit.

    Aktuelle Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden.