Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Abteilung 10 »Aktuelle Meldung
RP Tübingen, Eich- und Beschusswesen
  • Abteilung 10
    04.02.2020
    04.02.2020 | STELLENANGEBOT: Mitarbeiter/in für die Verwaltung im Eichamt (m/w/d)

    ​Das Regierungspräsidium Tübingen, Abteilung 10, Eich- und Beschuss-wesen sucht für das Eichamt Ulm-Dornstadt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)
     
    Mitarbeiter/in für die Verwaltung
    im Eichamt (m/w/d)
     
    in Teilzeit mit einem Beschäftigungsumfang von zunächst 50%.
    Die Vergütung erfolgt abhängig von den persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 5 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).
     
    Der Aufgabenbereich umfasst:

    • Management von Dienstgeschäften,
    • Information und Beratung von Kunden überwiegend am Telefon,
    • Verwaltung der Handkasse,
    • Führen und Erstellen verschiedener Berichte für die Dienststellenleitung,
    • Handhabung von Datenbanken und allgemeine Verwaltungstätigkeiten.

     
    Wir erwarten:

    • abgeschlossene Ausbildung im Verwaltungs- oder Bürokommunikationsbereich (z.B. Verwaltungsfachangestellte/r, Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation oder ähnliches) bzw. Abschluss der Laufbahnprüfung im mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst,
    • gute EDV-Kenntnisse in MS-Office (Word, Excel und Outlook),
    • Team- und Kommunikationsfähigkeit,
    • Flexibilität sowie Einsatzbereitschaft.

     
    Bewerbungsfrist: 29.02.2020