Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Abteilung 11 »Aktuelle Meldung
RP Tübingen, Marktüberwachung
  • 18.12.2020
    18.12.2020 | MARKTÜBERWACHUNG: ​Aktuelle Hinweise für Verwender von Atemschutzmasken und zu den Möglichkeiten, diese selbst oder durch die Marktüberwachung überprüfen zu lassen
     Verschiedene atemschutzmasken; Quelle: Regierungspräsidium Tübingen

    Die Abteilung 11 „Marktüberwachung“ erhält derzeit aufgrund der Corona-Pandemie vermehrt Anfragen zu Atemschutzmasken – insbesondere zu solchen, die als persön-liche Schutzausrüstung bereitgestellt werden (FFP 2 bzw. FFP 3 Masken). Die Ein-sender bitten dabei um eine individuelle Überprüfung einzelner Masken, ganzer Chargen an Masken oder von Einzelprodukten aus den unterschiedlichsten Lieferun-gen. Weiter wenden sich vermehrt Apotheker an uns, die darum bitten, die ihnen an-gebotenen Atemschutzmasken durch die Marktüberwachung zu beurteilen. Weiterlesen