Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Abteilung 2 »Referat 24 »Bahnstromleitung BL 592, Amstetten - Merklingen
RP Tübingen: Recht, Planfeststellung

Bekanntmachung
"Aktuelles Planfeststellungsverfahren - Schiene"

Bahnstromleitung BL 592, Amstetten - Merklingen

Das Eisenbahn-Bundesamt, Außenstelle Stuttgart, führt für das o. g. Vorhaben ein Planfeststellungsverfahren durch. Das Regierungspräsidium Tübingen ist dabei die Anhörungsbehörde.

Stand des Verfahrens:

Das Regierungspräsidium Tübingen fertigt derzeit den Anhörungsbericht.

Hinweise:

Die veröffentlichten Unterlagen dienen nur der Information.

  
  
  
  
0
0_Deckblatt_Inhaltsverzeichnis.zipDeckblatt, Inhaltsverzeichnis197 KB
1
1_Formblaetter.zipFormblätter102 KB
2
2_Erlaeuterungsbericht.zipErläuterungsbericht26394 KB
3
3_Planunterlagen.zipPlanunterlagen7719 KB
4
4_Bauwerkverzeichnis.zipBauwerksverzeichnis77 KB
5
5_Kreuzungsverzeichnis.zipKreuzungsverzeichnis46 KB
6
6_Technische_Unterlagen.zipTechnische Unterlagen3203 KB
7
7_Grunderwerb.zipGrunderwerb8566 KB
8
8_Fachgutachten.zipFachgutachten17898 KB
9
9_Umweltguachten.zipUmweltgutachten28491 KB

Hintergrund  

Ansprechpartner:

Referat 24

Jonas Letsch
Telefon 07071 757-3294
E-Mail jonas.letsch@rpt.bwl.de

Themenportal
Aktuelle Planfeststellungsverfahren