Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Abteilung 2 »Aktuelle Meldung
RP Tübingen, Wirtschaft, Raumordung, Bau- Denkmal- und Gesundheitswesen
  • Abteilung 2
    11.12.2016
    PLANFESTSTELLUNGSVERFAHREN: Firma AMPRION GmbH - Planfeststellung einer 380-kV-Hochspannungsleitung zwischen Rommelsbach und Herbertingen
     Planfeststellungsverfahren Firma Amprion GmbH

    Die Amprion GmbH hat am 15.11.2016 Ihren Antrag auf Planfeststellung einer 380-kV-Hochspannungsleitung zwischen Rommelsbach und Herbertingen beim Regierungspräsidium Tübingen eingereicht. Die Phase der frühen Öffentlichkeitsbeteiligung, während der sich die Bürgerinnen und Bürger direkt bei der Fa. Amprion in die Planungen einbringen konnten, ist damit abgeschlossen. Das Regierungspräsidium wird nun prüfen und entscheiden, ob und wie das Projekt als ein zentraler Baustein zum Ausbau des Hochleistungsstromnetzes in Süddeutschland mit grenzüberschreitender Bedeutung und ein Beitrag für die Umsetzung der Energiewende umgesetzt werden kann.

    Bildquelle: Firma Amprion GmbH; Berthold Steinhilber/laif