Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Abteilung 4 »L 1165 Ortsumgehung Beimerstetten »Daten und Kosten
Planung L 1165 Ortsumehung Beimerstetten

Daten und Kosten

Gesamtlänge:

Ortsumgehung ca. 1,8 km; Radweg ca. 950 m

Querschnitte:

L 1165
Fahrbahnbreite Ortsumgehung 7,00 m (2 x 3,00 m Fahrstreifen und 2 x 0,5 m Sicherheitsstreifen) sowie Bankett 2 x 1,50 m

Grafik Regelquerschnitt Fahrbahnbreite 

Wirtschaftswege
Wegbreite 3,00 m und zwei Banketten links und rechts mit je 0,50 m.

Radwege
Wegbreite 2,50 m und zwei Bankette links und rechts mit je 0,50 m.

Anschlüsse:

Kreisverkehrsplätze am Bauanfang und Bauende westlich und nördlich von Beimerstetten

Verkehrsprognose für 2030 - Verkehrsuntersuchung 2016:

Prognosenullfall (Ortsdurchfahrt) (2015): DTV-w 9.000 Kfz/24 h, 6 Prozent Schwerverkehrsanteil
Planfall (Ortsdurchfahrt) – Breitinger Straße: DTV-w 4.300 Kfz/24 h
Planfall (Ortsumgehung): DTV-w 7.200 Kfz/24 h, 7 % Schwerverkehrsanteil

DTV-w = Durchschnittlicher Täglicher Verkehr, werktags, übers Jahr gemittelt

Gesamtkosten (Stand 2018):

ca. 11,3 Mio. Euro