Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Abteilung 7 »Aktuelle Meldung
RP Tübingen, Schule und Bildung
  • Abteilung 7
    11.07.2018 | SCHULE: Rechtschreibrahmen

    ​Das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg hat nun den Rechtschreibrahmen veröffentlicht, der ab dem kommenden Schuljahr 2018/2019 für den Deutschunterricht aller allgemeinbildenden Schularten von Klasse 1 bis 10 verbindlich ist.

    Besonders wichtig ist dabei, dass die Lehrkräfte aller Fächer landesweit die gleichen Begriffe und Strategien zum Rechtschreibeerwerb anwenden. Ebenso wie die Grundlage des Rechtschreibrahmens, das amtliche Regelwerk für die deutsche Orthographie, wird das Thema Rechtschreibung in sechs Teilgebiete untergliedert, zu denen auch Beispiele und die Entwicklung über die Schuljahre hinweg enthalten sind.

    Das Ziel ist, die Schülerinnen und Schüler vertrauter mit der Rechtschreibung zu machen, aber auch darüber hinaus, ihren Wortschatz und ihre sprachliche Kompetenz zu erweitern.