Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Abteilung 7 »Pressemitteilung
RP Tübingen, Schule und Bildung
  • Abteilung 7
    12.07.2016
    Einladung der Presse zur Ausstellungseröffnung „ULMerART“ am Donnerstag, 14. Juli 2016 um 16 Uhr in das Gebäude der Schulabteilung des Regierungspräsidiums Tübingen
    Sehr geehrte Damen und Herren,
     
    das Regierungspräsidium Tübingen, Abteilung Schule und Bildung, bietet Schulen im Regierungsbezirk Tübingen alljährlich eine Plattform, herausragende im Kunstunterricht entstandene Werke auszustellen. Wir freuen uns, auch in diesem Jahr diese Tradition mit einer Ausstellung von Kunstwerken aus mehreren Ulmer Schulen fortsetzen zu können.
     
    Zur Eröffnung der Jahresausstellung
     
     
    ULMerART
     Schulen aus Ulm präsentieren ihre Arbeiten
     
    am Donnerstag, 14. Juli 2016 um 16:00 Uhr
    im Regierungspräsidium Tübingen, Abteilung 7 – Schule und Bildung,
    Konrad-Adenauer-Straße 40, 72072 Tübingen
     
     
    lade ich Sie auch im Namen von Regierungspräsident Dr. Jörg Schmidt herzlich ein.
     
    Gezeigt werden Werke, die im Kunstunterricht am Anna-Essinger-Gymnasium, am Hans-und-Sophie-Scholl-Gymnasium, in der Freien Waldorfschule am Illerblick, am Kepler-Gymnasium und am Schubart-Gymnasium Ulm entstanden sind.
     
    Regierungspräsident Dr. Jörg Schmidt und Wolfgang Stöhr, Fachreferent für Bildende Kunst am Regierungspräsidium Tübingen, sprechen zur Einführung.
     
    Die Ausstellung ist vom 14.07.2016 bis 15.06.2017 zu sehen. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 8:00-12:00 und 14:00-18:00 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen ist geschlossen.
     
    Für Rückfragen und weitere Informationen stehe ich gerne zur Verfügung.
     
    Mit freundlichen Grüßen
     
    gez. Dr. Steffen Fink

    Stv. Pressesprecher