Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Beteiligungsportal »Aktuelle Meldung
RP Tübingen, Zusammenstellung der Projekt mit Öffentlichkeitsbeteiligung
  • Beteiligungsportal
    04.03.2016
    BÜRGERBETEILIGUNG: Bahnübergangsbeseitigung Blaustein-Klingenstein (B 28)
    Bürgerfragestunde findet am 11.03.2016 im Rathaus Blaustein statt

    ​Die Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch das Regierungspräsidium Tübingen, beabsichtigt die Beseitigung des schienengleichen Bahnübergangs der B 28 in Blaustein-Klingenstein. Der Bahnübergang soll durch eine kreuzungsfreie Lösung ersetzt werden.

    Hierfür wurden in der Vorplanung vier Varianten entwickelt und über Gutachten und Berechnungen auf Verkehr, Lärm, Schadstoffe, Grundwasser, Hochwasser und Umweltverträglichkeit geprüft und bewertet. Die Planungsvarianten mit den Ergebnissen der Gutachten und Untersuchungen wurden bereits in einer öffentlichen Sitzung des Gemeinderates vorgestellt und erläutert.

    Die Bürgerinnen und Bürger sollen darüber hinaus im Rahmen einer Bürgerfragestunde am 11.03.2016 die Möglichkeit haben sich über die Pläne zu informieren. An diesem Tag werden von 14:00 bis 16:00 Uhr im Foyer des Rathauses Blaustein Vertretern der Stadtverwaltung und des Regierungspräsidiums über den Stand der Planung informieren. Die Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit Fragen zu stellen und Anregungen in den Planungsprozess einzubringen.

    Weitere Informationen sind hier zu finden.