GirlsDay_Abt_11

GIRL´s DAY in der Abteilung 11

Glätteisen, Stofftiere, Reinigungsmittel – Was haben diese Produkte gemeinsam?


zurück zur Übersicht

Morgens kamen neun Mädchen zu uns in die "Weiße Banane", um sich ein Bild von der Arbeit in der Marktüberwachung zu machen. Die Kolleginnen aus den Referaten 112, 113, 114 und 115 stellten sich und ihren Werdegang vor, bevor sie ihre Arbeit anhand von Beispielen, Prüfmustern und Präsentationen zeigten.

Um einen besseren Einblick zu bekommen, konnten die Mädchen einiges selbst prüfen. So zum Beispiel das Spielzeug aus einem Überraschungs-Ei, bei dem mit Hilfe eines Prüfzylinders getestet wurde, ob es auch für Kinder unter 3 Jahren geeignet ist. Die Antwort der Mädchen lautete einstimmig „Nein“. Trotzdem konnten sich die Mädchen über Figuren und Schokolade freuen

Später gab´s zur Stärkung eine kleine Pause mit Brezeln und Getränken, in der Zeit war, sich über die beruflichen Vorstellungen der Mädchen auszutauschen.

Zur Lärmmessung von Kettensäge und Rauchmelder ging es nach draußen an die frische Luft, wo auch der zuvor bereitgestellte Gehörschutz zum Einsatz kam.

 

Anschließend führte uns ein Rundgang durch die Büros der Abteilung, in denen einige der Kolleginnen und Kollegen beispielhafte Prüfmuster und Prüfungen aus der Praxis vorstellten.

Alles in allem haben wir einen abwechslungsreichen Tag erlebt, der uns allen viel Freude gemacht hat.