88521 Ertingen, Freihof 4

Verkäufliches Kulturdenkmal im Landkreis Biberach

Das Wohnhaus wurde im 16. Jahrhundert erbaut. Auf einem massiven Erdgeschoss sind die Obergeschoss als Fachwerkbauweise ausgeführt.
Das Fachwerk ist teilweise sichtbar, die Fassadenrückseite wurde massiv erneuert. Das Gebäude hat einen verblatteten Dachstuhl.

Kontakt

Das Kulturdenkmal ist verkauft

Gemeindeverwaltung Ertingen
Herr Anton Haberbosch
Dürmentinger Str. 14
88521 Ertingen
07371 508-23
a.haberbosch@ertingen.de

Das Objekt

Lage

Das Gebäude befindet sich in ruhiger Ortskernlage neben der Kirche mit Blick ins Donautal

Lageplan (pdf, 164 KB)


Objektdaten

Grundstücksgröße:

500 qm

Wohn-/Nutzfläche:

Gebäudegrundfläche:  145 qm

Mögliche Nutzung:

Wohnnutzung

Baulicher Zustand:

Das Gebäude ist sanierungsbedürftig und ist zur
Zeit unbewohnbar

Kaufpreis:

25.000 Euro


Hier können Sie sich ein Bild machen!

Einstellungsdatum: 23.04.2021