Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Abteilung 10 »Referat 102
Referat 102 - Ärztliche und pharmazeutische Angelegenheiten
Bild zeigt Generationen, Foto: © Monkey Business / Fotolia

Referat 102 - Ärztliche und pharmazeutische Angelegenheiten, Landesärztin für Menschen mit Behinderungen

Unsere Aufgaben im Überblick

Das Referat erfüllt die Aufgaben des Landesarztes für Menschen mit Behinderungen nach § 62 Sozialgesetzbuch IX (ab 1. Januar 2018 § 35 Bundesteilhabegesetz) und nimmt Aufgaben nach dem Arzneimittelgesetz, dem Medizinproduktegesetz und weiteren Gesetzen im Gesundheitswesen wahr.

Zu den Aufgaben gehören:

  • Der Medizinische Bereich der Überregionalen Arbeitsstelle Frühförderung Baden-Württemberg, der an der Umsetzung der Rahmenkonzeption Frühförderung Baden-Württemberg und der Landesrahmenvereinbarung Frühförderung sowie der fachlichen Weiterentwicklung des interdisziplinären Systems der Frühförderung mitwirkt.
  • Die Überwachung von öffentlichen Apotheken, Krankenhausapotheken und des pharmazeutischen Groß- und Einzelhandels
  • Die Erteilung von Apothekenbetriebserlaubnissen und Genehmigung von Krankenhausversorgungsverträgen
  • Die Überwachung des Betäubungsmittelverkehrs bei Apotheken, Krankenhäusern, Ärzten und Tierärzten
  • Die Überwachung der Heilmittelwerbung und der klinischen Prüfung von Arzneimitteln
  • Die Überwachung des Medizinproduktegesetzes
  • Die Überwachung von medizinischen Einrichtungen nach dem Gewebegesetz einschließlich Erlaubniserteilung nach §§ 20b, 20c und 72b Arzneimittelgesetz
  • Fachaufsichtsfunktionen des Regierungspräsidiums gegenüber den Gesundheitsämtern in den Landrats- und Bürgermeisterämtern

Referatsleitung​

Referatsleiterin Dr. Birgit Berg

Landesärztin für Menschen mit Behinderungen

Dr. Birgit Berg, MPH
Ltd. Medizinaldirektorin
Telefon 0711 904-11020

Stellvertretung Sachgebiete 1 - 3
Ansprechpartner Arzneimittel

Wolfgang Schumacher

Pharmaziedirektor
Telefon 0711 904-11027
EMailwolfgang.schumacher@rps.bwl.de

Ansprechpartnerin Medizinprodukte

Ulrike Bayerbach
Pharmaziedirektorin
Telefon 0711 904-11024
EMailulrike.bayerbach@rps.bwl.de

Stellvertretung Überregionale Arbeitsstelle Frühförderung BW

Dr.  Anette Winter
Telefon  0711 904-11021
EMail anette.winter@rps.bwl.de