Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Abteilung 2 »Aktuelle Meldung
RP Tübingen, Wirtschaft, Raumordung, Bau- Denkmal- und Gesundheitswesen
  • Abteilung 2
    22.08.2016
    KRANKENHAUSFINANZIERUNG: Regierungspräsidium bewilligt 4,54 Mio. Euro für OP-Sanierung am Klinikum Tettnang

    ​Das Regierungspräsidium Tübingen hat für den Umbau und die Erweiterung des OP-Bereichs am Klinikum Tettnang 4,54 Mio. Euro bewilligt. Mit dem 2-geschossigen Anbau wird insbesondere der Operationsbereich im 2. Obergeschoss auf den neuesten Stand der Technik gebracht und die Patientensicherheit verbessert. Im Erdgeschoss soll die zentrale Notaufnahme neu gestaltet werden. 

    Das Klinikum Tettnang ist Teil des kommunalen Klinikverbunds „Medizin Campus Boden-see“ mit den drei Krankenhäusern Friedrichshafen, Weingarten und Tettnang.

    Weitere Informationen zur Krankenhausfinanzierung finden Sie hier: